Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Sexuelle Belästigung im Zug: 54-Jähriger fasst schlafender Frau an die Brust

Symbolfoto Bahnhof. Foto:Bundespolizei

Osnabrück. Ein 54-jähriger Mann hat Ostersonntagabend eine 23-Jährige auf der Zugfahrt von Bremen nach Osnabrück sexuell belästigt. Er fasste der schlafenden Frau an die Brust.

Am Sonntagabend wurde die Bundespolizei in Osnabrück vom Zugpersonal darüber informiert, dass ein Mann in einem aus Bremen kommenden Intercity eine junge Bahnreisende unsittlich berührt habe. Bei der Ankunft des Zuges gegen 19:35 Uhr im Bahnhof Osnabrück nahmen die Beamten den 54-jährigen Tatverdächtigen in Empfang.

Die emotional aufgewühlte 23-jährige Geschädigte und zwei Zeugen schilderten den Beamten übereinstimmend das Geschehen in dem Zug. Demzufolge war die junge peruanische Staatsangehörige während der Zugfahrt von Bremen in Richtung Köln auf ihrem Sitzplatz eingeschlafen. Schlagartig wach wurde die junge Frau, als sie bemerkte wie ihr jemand von hinten mit der Hand fest an eine Brust fasste. Reflexartig schlug sie die Hand des 54-Jährigen weg und verständigte sofort das Zugpersonal, die sogleich die Bundespolizei in Osnabrück informierten.


Der 54-jährige deutsche Staatsangehörige ist wegen ähnlicher Delikte bereits polizeibekannt. Die Bundespolizei leitete ein Strafverfahren wegen sexueller Belästigung gegen den Mann ein.

PM/Bundespolizei Bad Bentheim

Auch interessant

Blaulicht

Voxtrup. Großeinsatz am Sonntagabend im Osnabrücker Stadtteil Voxtrup. Am Straßenrand ist eine blutüberströmte Personen aufgefunden worden. Während die Polizei die Umgebund sicherte und absuchte...

Lokales

Osnabrück. Sollte bei der Anpassung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen werden, dass bundesweit Zoos ab einer dreitägigen 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner von über 100 schließen müssen,...

Blaulicht

Osnabrück. Ein 20-Jähriger befuhr am Samstagabend mit einem Motorrad die Buersche Straße in Richtung stadteinwärts. In einer Kurve, kurz hinter einer Bahnunterführung, verlor er...

Lokales

Osnabrück. Die vom Robert-Koch-Institut ermittelten Inzidenzzahlen für den Landkreis Osnabrück liegen an drei Tagen in Folge bei über 100. Damit wird der Landkreis ab...

Lokales

Osnabrück. Die Zahl der Menschen in Osnabrück, die sich mit dem Coronavirus angesteckt haben, ist leider unverändert hoch. Dass sich zunehmend Mutationen des Virus...

Lokales

Osnabrück. Wer derzeit bei einer der städtischen Stellen einen Termin wahrnimmt, muss vor Ort seine Daten hinterlegen. So kann der Gesundheitsdienst bei einem Coronafall...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 19.04. – Bohmte...

Lokales

Osnabrück. Nach Auslaufen des verschobenen Unterrichtsbeginns an sechs Innenstadtschulen mit Beginn der Osterferien sind alle Beteiligten weiterhin in einer gemeinsamen Taskforce in Kontakt. Hintergrund...

Advertisement