Social Media

Suchen...

Blaulicht

Junges Pärchen zeigt Hitlergruß, beleidigt und bespuckt Polizisten am Osnabrücker Hauptbahnhof

Symbolfoto Streifenpolizist / Foto: Bundespolizei

Osnabrück. Weil ein Pärchen im Hauptbahnhof Osnabrück keinen vorgeschriebenen Mund- Nasen-Schutz trug, riefen Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG gestern Nachmittag die Bundespolizei zur Unterstützung.

Offenbar hatte das Pärchen sich bereits trotz mehrfacher Aufforderung geweigert den vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Eine Streife der Bundespolizei konnte den Mann recht schnell überzeugen, nur seine 29-jährige Begleiterin hatte kein Einsehen.

Widerwillig setzte sie den ihr durch die Bundespolizisten zur Verfügung gestellten Mund-Nasen-Schutz auf und quittierte dieses auch gleich mit einem Hitlergruß. Zwar mit dem linken Arm, was aber nicht weniger strafbar ist. Zudem wollte sie keine Angaben zu ihrer Person machen.


Da ihr Begleiter auch keinen Ausweis hatte, ging es für beide dann auf die Dienststelle der Bundespolizei zur Personalienfeststellung. Auf dem Weg dorthin spuckte die 29- jährige deutsche Staatsangehörige in Richtung der Bundespolizisten und am Ende der polizeilichen Maßnahmen beleidigte sie die Beamten noch vulgär. Jetzt erwartet die 29-Jährige nicht nur ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen fehlendem Mund-Nasen-Schutz, sondern auch noch eine Anzeige wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organe und Beleidigung.

PM/Bundespolizei Bad Bentheim

Auch interessant

Blaulicht

Bissendorf. Am Samstagnachmittag kam es auf dem Gelände einer Tankstelle in der „Bergstraße“ zu einem Einsatz und Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Gegen 15.15 Uhr...

Blaulicht

Osnabrück. Beamtinnen und Beamte der Regionalen Kontrollgruppe der Polizeidirektion Osnabrück führten am vergangenen Mittwoch (28.09.22) gemeinsam mit Bundespolizei, Hauptzollamt, niederländischer Polizei und Fahndern aus...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 3.10. – Hilter...

Blaulicht

Osnabrück. Am Montag (26.09.) wurden zwei Mädchen im Alter von 13 und 14 Jahren zu Opfern einer versuchten Raubstraftat in der Osnabrücker Innenstadt. Die...

Lokales

Osnabrück. Der Rat der Stadt Osnabrück hat einstimmig beschlossen, die Attraktivität und Wahrnehmung der Stadt Osnabrück durch einen strukturierten Markenprozess unter Beteiligung der Bürgerinnen...

Service

Für den VfL Osnabrück hat gerade die zweite Spielzeit in der 3. Liga begonnen. Zwischen 2019 und 2021 durfte der Verein für zwei Saisons...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im August 2022 waren rund 45,4 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig. Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes sank die Zahl der...

Service

Das große Einmaleins des Zockens ist gerade beim Pokern etwas mehr als das. Was das populäre Kartenspiel trotz einfacher Regeln so schwierig zu beherrschen...

Anzeige