Social Media

Suchen...

Blaulicht

Junges Pärchen zeigt Hitlergruß, beleidigt und bespuckt Polizisten am Osnabrücker Hauptbahnhof

Symbolfoto Streifenpolizist / Foto: Bundespolizei

Osnabrück. Weil ein Pärchen im Hauptbahnhof Osnabrück keinen vorgeschriebenen Mund- Nasen-Schutz trug, riefen Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG gestern Nachmittag die Bundespolizei zur Unterstützung.

Offenbar hatte das Pärchen sich bereits trotz mehrfacher Aufforderung geweigert den vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Eine Streife der Bundespolizei konnte den Mann recht schnell überzeugen, nur seine 29-jährige Begleiterin hatte kein Einsehen.

Widerwillig setzte sie den ihr durch die Bundespolizisten zur Verfügung gestellten Mund-Nasen-Schutz auf und quittierte dieses auch gleich mit einem Hitlergruß. Zwar mit dem linken Arm, was aber nicht weniger strafbar ist. Zudem wollte sie keine Angaben zu ihrer Person machen.


Da ihr Begleiter auch keinen Ausweis hatte, ging es für beide dann auf die Dienststelle der Bundespolizei zur Personalienfeststellung. Auf dem Weg dorthin spuckte die 29- jährige deutsche Staatsangehörige in Richtung der Bundespolizisten und am Ende der polizeilichen Maßnahmen beleidigte sie die Beamten noch vulgär. Jetzt erwartet die 29-Jährige nicht nur ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen fehlendem Mund-Nasen-Schutz, sondern auch noch eine Anzeige wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organe und Beleidigung.

PM/Bundespolizei Bad Bentheim

Auch interessant

Deutschland & Welt

Hannover. Niedersachsen wird mit seiner nächsten Corona-Verordnung ab kommender Woche eine umfassende 2G-Regel einführen. Das hat die “Neue Osnabrücker Zeitung” aus Regierungskreisen erfahren. Demnach...

Lokales

Georgsmarienhütte. Corona-Ausbruch im Schlachthof: Die Laborergebnisse nach Abstrichen bei den Mitarbeitern eines Schlachthofes, in dem es zu einem größeren Ausbruchsgeschehen von Corona gekommen war,...

Blaulicht

Osnabrück. Am vergangenen Freitagabend ist es in der Osnabrücker Innenstadt zu einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen gekommen. Gegen 22.40 Uhr rasten ein weißer VW Golf, eine...

Deutschland & Welt

Münster. Nach einer Party am 3. September mit rund 380 Gästen in einem Club in Münster sind mittlerweile 72 Gäste mit dem Corona-Virus infiziert,...

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagmorgen ereignete sich auf der Rheiner Landstraße gegen 09:50 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 80-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt wurde. Nach...

Blaulicht

Osnabrück. Am Donnerstagmorgen wurde eine 10-jährige Schülerin auf dem Ickerweg von einem Lkw überrollt und dabei verletzt. Gegen 07:17 Uhr befuhr ein 42-jähriger Mann...

Lokales

Osnabrück. Die Brückenbauarbeiten der Stadt Osnabrück zum Neubau der Fuß- und Radwegbrücke im Verlauf des Haseuferwegs zwischen den Straßen Hafenringstraße und Glückaufstraße haben am...

Lokales

Osnabrück. Alle wahlberechtigten Osnabrücker:innen, die am Tag der Stichwahl der Oberbürgermeisterin oder der Bundestagswahl nicht ihr zuständiges Wahllokal aufsuchen können, haben die Möglichkeit, Briefwahl...

Anzeige