Social Media

Suchen...

Blaulicht

Achtung: Falscher Polizist in Bramsche kontrolliert Ausgangsbeschränkung

Symbolfoto: Depositphotos

Bramsche. Die Polizei sucht derzeit nach einem Unbekannten, der sich heute Morgen an der Edamer Straße als Polizeibeamter ausgegeben hat.

Ein Autofahrer wurde von dem Mann gegen 05.50 Uhr in Höhe der Bushaltestelle durch Handzeichen zum Anhalten aufgefordert. Als der 53-Jährige dem nachkam, behauptete der Unbekannte Polizeibeamter zu sein, konnte sich aber nicht mit einem Dienstauweis ausweisen und trug lediglich eine schwarze Jacke mit der Aufschrift “Polizei”. In der Folge forderte der Mann von dem Autofahrer die Zahlung von 20 Euro, weil dieser angeblich gegen die Ausgangsbeschränkungen verstoßen hätte.

Der Bramscher ließ sich aber nicht täuschen und setzte seine Fahrt fort. Der Unbekannte, gegen den nun von der echten Polizei wegen versuchten Betruges und Amtsanmaßung ermittelt wird, war etwa 20 bis 25 Jahre alt, um 180cm groß und trug einen Vollbart. Der Mann hatte einen dunklen Teint und sprach Deutsch ohne Akzent. Zur Bekleidung ist die schwarze Jacke mit der Polizeiaufschrift und eine blaue Jeanshose bekannt. Hinweise in der Sache nimmt die Bramscher Polizei unter 05461-915300 entgegen.


PM/Polizei Osnabrück

Auch interessant

Deutschland & Welt

Hannover. Niedersachsen wird mit seiner nächsten Corona-Verordnung ab kommender Woche eine umfassende 2G-Regel einführen. Das hat die “Neue Osnabrücker Zeitung” aus Regierungskreisen erfahren. Demnach...

Lokales

Georgsmarienhütte. Corona-Ausbruch im Schlachthof: Die Laborergebnisse nach Abstrichen bei den Mitarbeitern eines Schlachthofes, in dem es zu einem größeren Ausbruchsgeschehen von Corona gekommen war,...

Blaulicht

Osnabrück. Am vergangenen Freitagabend ist es in der Osnabrücker Innenstadt zu einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen gekommen. Gegen 22.40 Uhr rasten ein weißer VW Golf, eine...

Deutschland & Welt

Münster. Nach einer Party am 3. September mit rund 380 Gästen in einem Club in Münster sind mittlerweile 72 Gäste mit dem Corona-Virus infiziert,...

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagmorgen ereignete sich auf der Rheiner Landstraße gegen 09:50 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 80-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt wurde. Nach...

Blaulicht

Osnabrück. Am Donnerstagmorgen wurde eine 10-jährige Schülerin auf dem Ickerweg von einem Lkw überrollt und dabei verletzt. Gegen 07:17 Uhr befuhr ein 42-jähriger Mann...

Lokales

Osnabrück. Die Brückenbauarbeiten der Stadt Osnabrück zum Neubau der Fuß- und Radwegbrücke im Verlauf des Haseuferwegs zwischen den Straßen Hafenringstraße und Glückaufstraße haben am...

Lokales

Osnabrück. Alle wahlberechtigten Osnabrücker:innen, die am Tag der Stichwahl der Oberbürgermeisterin oder der Bundestagswahl nicht ihr zuständiges Wahllokal aufsuchen können, haben die Möglichkeit, Briefwahl...

Anzeige