Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Drogenfund in Osnabrück – Dealer sind in Untersuchungshaft

Foto: ots, Polizei Osnabrück - Cannabis-Indoorplantage

Osnabrück. Umfangreiche Ermittlungen der Osnabrücker Polizei führten am 12. März 2021 zu zwei Festnahmen und dem Auffinden einer größeren Menge an Betäubungsmitteln, mehreren tausend Euro Bargeld und teurem Whisky.

Ausgestattet mit entsprechenden Beschlüssen des Amtsgerichtes durchsuchten die Fahnder ingesamt fünf Wohnungen und Objekte in Osnabrück, Wallenhorst, Belm und Westerkappeln. Dabei wurden in zwei Wallenhorster Gebäuden insgesamt etwa 1,67 Kilogramm Marihuana, circa 200 Gramm Amphetamin, 15.500 Euro Bargeld und etwa 60 Flaschen Whisky im Wert von knapp 34.500 Euro aufgefunden. Nach Überzeugung der Ermittler wurden die Spirituosen aus dem Verkauf von Drogen finanziert.

Bei der Durchsuchung eines weiteren Objektes in Westerkappeln konnten die Fahnder weitere 7 Kilogramm Marihuana, sowie 3.100 Euro Bargeld auffinden. Zudem wurde eine technisch aufwendig ausgestattete Indoorplantage mit 137 Cannabispflanzen beschlagnahmt. Ein 66-jähriger Mann aus Westerkappeln sowie ein 58-jähriger Niederländer wurden festgenommen und auf Antrag der StA Osnabrück dem Haftrichter vorgeführt. Der Richter folgte dem Antrag und schickte die mutmaßlichen Drogendealer in die Untersuchungshaft.


PM/Polizei Osnabrück

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Der Landkreis Osnabrück ist nicht länger Hochinzidenzkommune: Weil die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen im Landkreis unter...

Blaulicht

Osnabrück. “Person klemmt unter Pkw”, mit diesem Einsatzstichwort wurden die Rettungskräfte am Samstagabend, gegen 18:35 Uhr, in die Hardinghausstraße alarmiert. Ein 14-jähriger Osnabrücker hatte...

Lokales

Osnabrück. Ab kommenden Montag, 12. April, gilt eine Fahrplananpassung im Gebiet der VOS-Süd. Für die Linie 463 (Osnabrück- Georgsmarienhütte) gibt es montags bis freitags...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagabend, gegen 23:50 Uhr, dokumentierte die Polizei Osnabrück ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen auf der Pagenstecherstraße. Auf der stadteinwärtigen Fahrbahn fand das Beschleunigungsrennen zwischen den...

Blaulicht

Melle. Unter dem Motto “Autokorso – Freie Fahrt für Grundrechte” fand am Samstag eine angemeldete Versammlungslage in Melle statt. Bis 17:30 Uhr versammelten sich...

Lokales

Osnabrück. Die Ausgangssperre ist aufgehoben, die Einschränkungen für Hochinzidenzkommunen gelten aber weiter: Wegen vieler Anfragen und offensichtlicher Irritationen weisen Landkreis und Stadt Osnabrück darauf...

Lokales

Osnabrück. Die Kontaktstelle Wohnraum der Stadt Osnabrück informiert im April in zwei Onlineveranstaltungen über Zuschüsse zu selbstgenutztem und vermietetem Wohnraum. Beide Angebote dauern etwa...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 12.04. – Melle...

Advertisement