Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Zeugen nach Auseinandersetzung am “Rosenburgcenter” gesucht

Symbolfoto: Thies Engelbarts

Osnabrück. Am frühen Sonntagmorgen kam es an der Kreuzung Buersche Straße /An der Rosenburg/Agnesstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen den Insassen eines Mercedes-Benz CLA und zwei 20 und 26 Jahre alten Männern.

Der 20-Jährige befuhr mit einem Auto die Buersche Straße in Richtung stadtauswärts und wollte den 26-Jährigen am Rosenburgcenter abholen. Als er sich gegen 02 Uhr an der Kreuzung befand und hinter dem Mercedes vor der Rotlicht zeigenden Ampel warten musste, stieg aus dem Wagen ein etwa 1,95m großer Unbekannter aus und urinierte auf die Straße.

Der 20-Jährig sprach den Mann an, woraufhin es zu einer Auseinandersetzung zwischen den Insassen des Mercedes und dem 20-Jährigen kam. Der 26-Jährige eilte dem jungen Autofahrer zur Hilfe und wurde durch die Insassen des Mercedes verletzt. Weiterhin erbeuteten die vier Unbekannten die Geldbörse des 26-Jährigen. Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden: Der 1,95m große Unbekannte war ca. 30 Jahre alt, hatte ein osteuropäisches Erscheinungsbild, eine dickliche Statur und kurz geschorene Haare.

Einer seiner Begleiter hatte braune Haare, war etwa 1,70m groß und ungefähr 25 Jahre alt. Ein dritter Unbekannter wurde als ca. 35-40 Jahre alt beschrieben, hatte ein markantes Gesicht und ebenfalls ein osteuropäisches Erscheinungsbild. Die vierte Person war ca. 1,80m groß.

Die Osnabrücker Polizei bittet Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Rufnummer 0541/327-2115 entgegengenommen.

PM/POL-OS

Anzeige. Scrollen, um weiterzulesen.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Der Landkreis Osnabrück ist nicht länger Hochinzidenzkommune: Weil die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen im Landkreis unter...

Blaulicht

Osnabrück. “Person klemmt unter Pkw”, mit diesem Einsatzstichwort wurden die Rettungskräfte am Samstagabend, gegen 18:35 Uhr, in die Hardinghausstraße alarmiert. Ein 14-jähriger Osnabrücker hatte...

Lokales

Osnabrück. Ab kommenden Montag, 12. April, gilt eine Fahrplananpassung im Gebiet der VOS-Süd. Für die Linie 463 (Osnabrück- Georgsmarienhütte) gibt es montags bis freitags...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagabend, gegen 23:50 Uhr, dokumentierte die Polizei Osnabrück ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen auf der Pagenstecherstraße. Auf der stadteinwärtigen Fahrbahn fand das Beschleunigungsrennen zwischen den...

Blaulicht

Melle. Unter dem Motto “Autokorso – Freie Fahrt für Grundrechte” fand am Samstag eine angemeldete Versammlungslage in Melle statt. Bis 17:30 Uhr versammelten sich...

Lokales

Osnabrück. Die Ausgangssperre ist aufgehoben, die Einschränkungen für Hochinzidenzkommunen gelten aber weiter: Wegen vieler Anfragen und offensichtlicher Irritationen weisen Landkreis und Stadt Osnabrück darauf...

Lokales

Osnabrück. Die Kontaktstelle Wohnraum der Stadt Osnabrück informiert im April in zwei Onlineveranstaltungen über Zuschüsse zu selbstgenutztem und vermietetem Wohnraum. Beide Angebote dauern etwa...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 12.04. – Melle...

Advertisement