Social Media

Durchsuchen

Lokales

Greensill Bank in Turbulenzen – Griesert lässt umgehend städtisches Anlagen-Management prüfen

Themenbild: Pixabay

Osnabrück. Nachdem am letzten Freitag, der städtische Finanzvorstand, Thomas Fillep, in einem Pressegespräch mitgeteilt hat, dass die Stadt Osnabrück 14 Millionen Euro bei der inzwischen von der BaFin geschlossenen Greensill Bank in Bremen angelegt hat, hat Oberbürgermeister Wolfgang Griesert über das Wochenende verschiedene Prüfaufträge erteilt, um die Vorgänge zu erhellen.

Als erstes wird es eine Mitteilungsvorlage geben, die am morgigen Dienstag dem Verwaltungsausschuss und dem Rat vorgelegt wird.

Eine umfängliche Diskussion soll noch in dieser Woche ermöglicht werden. Dazu hat der Oberbürgermeister in Absprache mit Günter Sandfort, dem Vorsitzenden des Finanzausschusses, zu einer öffentlichen Sondersitzung am Donnerstag, 11. März um 18 Uhr eingeladen. Einziges Thema: die Einlagen der Stadt bei der Greensill Bank. Der Finanzvorstand und die Fachleute der Finanzverwaltung werden in dieser Sitzung sämtliche Fragen beantworten, insbesondere die Frage, ob die Schieflage der Greensill Bank vorhersehbar hätte sein können.

Heute Vormittag hat der Oberbürgermeister darüber hinaus die Kommunalaufsicht in Hannover um eine umfängliche Prüfung des Vorgangs und der vom Rat beschlossenen Finanzrichtlinie gebeten und das städtische Rechnungsprüfungsamt zur Prüfung der Vergabevorgänge an die Greensill Bank Bremen AG eingeschaltet.

Der für die ordnungsgemäße Organisation und Überwachung der in der Finanzrichtlinie genannten Aufgaben zuständige Stadtrat Thomas Fillep wurde vom Oberbürgermeister darüber hinaus beauftragt, über die kommunalen Spitzenverbände zu erfahren, wer die weiteren genannten betroffenen Kommunen sind, um ein abgestimmtes, gemeinsames Vorgehen zu prüfen.

PM/Stadt Osnabrück

Anzeige. Scrollen, um weiterzulesen.

Auch interessant

Deutschland & Welt

Münster. Als Horst Eschler vor sechs Wochen den Entschluss gefasst hat etwas Gutes zu tun, wusste noch niemand, dass diese Entscheidung auch für den...

Blaulicht

Bersenbrück. Seit Freitag, den 09.04.2021 wird der 14-jährige Luca vermisst. Luca entfernte sich gegen 7 Uhr aus der Kinder- und Jugendeinrichtung “Backhaus” in Bippen,...

Lokales

Osnabrück. Angesichts der Corona-Pandemie hatte der Gesetzgeber für das Kurzarbeitergeld Zugangsvoraussetzungen, Bezugsdauer sowie erhöhte Leistungssätze bei steigender Bezugsdauer neu geregelt. Diese Anpassungen sollen jetzt...

Lokales

Bissendorf. Dort, wo sich normalerweise Gäste aufhalten und verwöhnen lassen, herrscht derzeit gähnende Leere. coronabedingt ist in Hünerbeins Posthotel derzeit nicht viel los. Doch...

Lokales

Osnabrück. Der VfL Osnabrück ist seinem Plan, zukünftig nahe der Bremer Brücke trainieren zu können, ein Stück nähergekommen. Der Verein hat jetzt den Bauantrag...

Blaulicht

Osnabrück. Ein 20-Jähriger befuhr am Samstagabend mit einem Motorrad die Buersche Straße in Richtung stadteinwärts. In einer Kurve, kurz hinter einer Bahnunterführung, verlor er...

Lokales

Osnabrück. Aufgrund von Bauarbeiten der Deutschen Bahn (DB Netz AG) für das elektronische Stellwerk in Osnabrück kann die NordWestBahn ihren Fahrgästen am 21. und...

Lokales

Osnabrück. Freudig und gespannt wird im Zoo Osnabrück die erste Nashorngeburt erwartet. Nashornkuh Amalie, auch Amelie genannt, wird voraussichtlich Ende Mai ihr erstes Jungtier...

Advertisement