Social Media

Suchen...

Lokales

„Girlz am Mic“ – Mädchen rappen im Gemeinschaftszentrum

Bei „Girlz am Mic“ können Mädchen zwischen 12 und 18 Jahren sich beim Rappen ausprobieren. Foto: Stadt Osnabrück, Melanie Finlay

Osnabrück. Beim Rapworkshop „Girlz am Mic“ des Gemeinschaftszentrums Ziegenbrink können Mädchen zwischen zwölf und 18 Jahren sich in einem geschützten Rahmen musikalisch ausleben.

Gemeinsam mit der Osnabrücker Rapperin Sarah Albers probieren sie von Montag, 29. März, bis Donnerstag, 1. April, jeweils von 15 bis 19 Uhr aus, wie man rappt, reimt, Texte schreibt und Songs aufbaut. Drei Wochen später, am Freitag, 23. April, von 15 bis 19 Uhr und am Samstag, 24. April, von 11 bis 14 Uhr nehmen die Teilnehmerinnen ihre Songs dann im hauseigenen Tonstudio auf.

Beim Rappen haben die Mädchen die Möglichkeit, sich auszudrücken mit dem, was sie denken, und ihre Gefühle und Gedanken in eigene Texte umzuwandeln. Dabei können sie ihre eigenen Geschichten erzählen. Gleichzeitig reflektieren sie Geschlechterrollen im Rap und erhalten Unterstützung dabei, die Bühne für sich zu erobern.

Die Osnabrückerin Sarah Albers hat viele Jahre Erfahrung. Die Powerfrau bringt sehr viel Herzblut und Begeisterung mit und ist ein authentisches Vorbild für alle Mädchen, die sich für Rap interessieren.

Die Teilnahme an dem Workshop im Gemeinschaftszentrum Ziegenbrink im Hauswörmannsweg 65 ist kostenlos. Anmeldungen sind unter der Telefonnummer 0541 3237500 möglich. Dort werden auch Fragen zu dem Workshop sowie zu den aktuellen Bestimmungen für Gemeinschaftszentren rund um Corona beantwortet.

PM/Stadt Osnabrück

Anzeige. Scrolle, um weiterzulesen.

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Montagmorgen, gegen 9 Uhr, befuhr ein 75-Jähriger mit seinem Mercedes die Knollstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts. In Höhe einer dortigen Rechtskurve kam der...

Lokales

Osnabrück. In den kommenden Tagen wird die ehemalige Kirche am Osnabrücker Heiligenweg abgerissen. Um Vogel- und Fledermausarten weiterhin Unterschlupf zu bieten und den Baumbestand...

Deutschland & Welt

Berlin. Die Bauern bereiten sich darauf vor, so bald wie möglich Cannabis in Deutschland anzubauen. „Einige lesen sich bereits ein, was beim Anbau zu...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 24.1. – Belm...

Blaulicht

Osnabrück. Im Osnabrücker Stadtgebiet kam es am Samstag, 22.01, erneut zu einer Versammlung im Kontext „Corona“. Die Demonstration zum Thema „Grundrechte sind nicht verhandelbar“...

Blaulicht

Osnabrück. Zwischen Donnerstagabend (22Uhr) und Freitagmorgen (9Uhr) zerkratzte ein Unbekannter einen Toyota in der Rotenburger Straße. Der schwarze SUV wurde zuvor unweit der Venloer...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 6 Uhr am frühen Sonntagmorgen bemerkte die Bewohnerin einer Einliegerwohnung in der Dr.- Eckener- Straße einen ca. 40-jährigen unbekannten Mann, der durch...

Blaulicht

Melle. Kurz nach Mitternacht (00.25 Uhr) in der Nacht zu Dienstag geriet aus noch ungeklärter Ursache ein Fahrzeug in einem Carport im Kampingring in...

Anzeige