Social Media

Suchen...

Blaulicht

Auffahrunfall mit Hühnertransporter auf A30 – Tiere mussten umgeladen werden

Foto: TV7News, Festim Beqiri

Osnabrück. Am Dienstagmorgen, um kurz nach 09 Uhr, staute sich der Verkehr auf der A30 zwischen Natbergen und Osnabrück-Südkreuz. Der 38-jährige Fahrer eines mit Hühnern beladenen Sattelzuges übersah aus bislang unbekannten Gründen das Stauende und fuhr auf einen anderen Lkw auf.

Der Unfallfahrer, ein Niederländer, erlitt nur leichte Verletzungen und wurde nicht in seinem Führerhaus eingeklemmt. Vom Rettungsdienst wurde der Mann in ein Krankenhaus nach Georgsmarienhütte gebracht. Der Fahrer des vorderen Lkw, ein 33-jähriger Moldawier, blieb glücklicherweise unverletzt.

Die Autobahnmeisterei sperrte die Richtungsfahrbahn Rheine ab der Anschlussstelle Natbergen voll. Den Verkehrsteilnehmern im Stau direkt hinter der Unfallstelle wurde eine Weiterfahrt, vorbei an der Unfallstelle, ermöglicht.

Foto: TV7News, Festim Beqiri

Für das Umladen der Tiere musste die A30 für etwa 30 Minuten auch in Fahrtrichtung Hannover gesperrt werden, um eventuell entwichene Tiere vor dem fließenden Verkehr zu schützen. An der Unfallstelle waren auch zwei Veterinäre eingesetzt, diese begutachteten die Tiere und entschieden über das Umladen.

Die Sperrung der A30 in Fahrtrichtung Rheine wird voraussichtlich gegen 14:45 Uhr aufgehoben sein.

PM/Polizei Osnabrück

Anzeige. Scrolle, um weiterzulesen.

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin. Impfunwillige Bürgerinnen und Bürger müssen nach Meinung von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble Einschränkungen ihrer Freiheitsrechte in Kauf nehmen. Dem Berliner “Tagesspiegel” sagte der CDU-Politiker,...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 20.09. – Belm...

Lokales

Osnabrück. Die 7-Tages Inzidenz der Corona-Neuinfektionen liegt in der Stadt Osnabrück weiterhin über 50. Im Landkreis liegt sie zwar darunter, aber noch nicht für...

Lokales

Osnabrück. Gute Corona-Zahlen: Die Unterschreitung des Inzidenzwertes von 50 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen macht im Landkreis Osnabrück eine neue Allgemeinverfügung mit Lockerungen möglich. Die...

Blaulicht

Osnabrück. Um 15:20 Uhr befuhr ein 26-jähriger Osnabrücker am Samstagnachmittag mit seinem Fahrrad die Sedanstraße in stadtauswärtige Richtung, er benutzte den Fahrradweg. An der...

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am späten Sonntagabend verursachte ein Falschfahrer auf der A33 zwischen Georgsmarienhütte und Osnabrück einen schweren Verkehrsunfall, bei dem vier Menschen verletzt wurden. Nach...

Blaulicht

Osnabrück. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag gegen 17:50 Uhr im Bereich der Innenstadt. Am Domhof, auf dem Theatervorplatz, holte ein 80-jähriger Osnabrücker...

Lokales

Osnabrück. Die Straße An der Blankenburg ist seit heute, 20. September, bis voraussichtlich zum 30. März voll gesperrt. Hintergrund sind umfangreiche Arbeiten eines Investors...

Anzeige