Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Unions-Obmann fordert Entschuldigung von Scholz in Wirecard-Affäre

Symbolbild: Pixabay

Essen. Der Obmann der Unionsfraktion im Wirecard-Untersuchungsausschuss, Matthias Hauer, fordert im Zusammenhang mit dem Vorgehen der Finanzaufsicht Bafin eine Entschuldigung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD).

Durch die Anzeige der Behörde, die dem Bundesfinanzministerium unterstellt ist, seien Journalisten und Aktienhändler zu Unrecht einer Strafverfolgung ausgesetzt gewesen, sagte Hauer (CDU) im Podcast “Die Wirtschaftsreporter” der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Veröffentlichung am Freitag, 26. Februar). Eine Entschuldigung von Scholz in der Affäre sei daher “angemessen”, sagte der Essener Bundestagsabgeordnete. Er hätte bereits vor Monaten “ein beherzteres Agieren von Olaf Scholz erwartet”, doch zumindest jetzt, da “alles herauskommt und auf dem Tisch liegt”, solle der Finanzminister die Betroffenen um Entschuldigung bitten.

PM/ots/Westdeutsche Allgemeine Zeitung


Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagnachmittag wurde der Polizei um 14:32 Uhr ein räuberischer Diebstahl bei einem Discounter an der Pagenstecherstraße gemeldet. Zwei männliche Täter hatten sich...

Lokales

Osnabrück. Am 12. September bestimmen die Osnabrücker Bürgerinnen und Bürger die neue Zusammensetzung des Stadtrats und wählen zudem auch ihr neues Stadtoberhaupt. Nach der...

Lokales

Osnabrück. Im August geht es weiter mit den Karussells und Buden in der City. Mit Riesenrad, Kinderkarussell und rund 10 Buden verlängert die Marketing...

Lokales

Osnabrück. Die Stadt Osnabrück saniert ab dem 2. August für etwa sechs Wochen die Meller Straße, die hierfür teilweise gesperrt werden muss. Neben dem...

Deutschland & Welt

Hannover. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) auf Basis vorläufiger Ergebnisse mitteilt, erhöhte sich das Niveau der Verbraucherpreise in Niedersachsen im Juli 2021...

Lokales

Osnabrück. Die Zoo-Lotterie 2021 des Zoo Osnabrück beginnt am morgigen Donnerstag. Auch dieses Jahr gibt es wieder hochwertige Preise zu gewinnen, die für die...

Lokales

Osnabrück. Topp, die Wette gilt! Seit gestern stehen vor dem Stadtteilbüro in der Tannenburgstraße 61 zwei äußerlich gleiche Modellhäuser, gefüllt mit je 200 Kilogramm...

Lokales

Osnabrück. Die Stadt Osnabrück modernisiert die Ampelanlage an der Kreuzung Mindener Straße/Autobahn A33. Dazu wird die Anlage von Montag, 2. August, 8.30 Uhr, bis...

Anzeige