Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Benzinpreis klettert über Marke von 1,40 Euro

Themenbild: Pixabay

München. Benzin und Diesel sind seit der vergangenen Woche deutlich teurer geworden – eine kräftige Verteuerung auf dem Rohölmarkt gibt es indes nicht.

Wie die wöchentliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise zeigt, kletterte der Preis für Superkraftstoff binnen Wochenfrist um 2,8 Cent je Liter. Damit kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Mittel 1,413 Euro und hat zudem erstmals seit Januar 2020 wieder die Marke von 1,40 Euro übersprungen. Für einen Liter Diesel müssen die Autofahrer im Schnitt 1,299 Euro bezahlen, das sind 2,2 Cent mehr als in der Vorwoche.

Laut ADAC hat sich damit der seit nunmehr elf Wochen anhaltende Preisanstieg nicht nur fortgesetzt, sondern sogar noch beschleunigt. Dem gegenüber ist im Vergleich zur Vorwoche nur eine leichte Verteuerung um einen Dollar je Barrel am Rohölmarkt zu verzeichnen.


Der ADAC empfiehlt den Autofahrern, grundsätzlich vor dem Tanken die Kraftstoffpreise zu vergleichen. Wer die bisweilen erheblichen Preisunterschiede zwischen verschiedenen Tankstellen und Tageszeiten nutzt, kann viel Geld sparen und sorgt indirekt für ein niedrigeres Preisniveau. Laut Club ist Tanken in der Regel zwischen 18 und 22 Uhr am günstigsten.

PM/ADAC

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Montagmorgen, gegen 9 Uhr, befuhr ein 75-Jähriger mit seinem Mercedes die Knollstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts. In Höhe einer dortigen Rechtskurve kam der...

Lokales

Osnabrück. In den kommenden Tagen wird die ehemalige Kirche am Osnabrücker Heiligenweg abgerissen. Um Vogel- und Fledermausarten weiterhin Unterschlupf zu bieten und den Baumbestand...

Deutschland & Welt

Berlin. Die Bauern bereiten sich darauf vor, so bald wie möglich Cannabis in Deutschland anzubauen. „Einige lesen sich bereits ein, was beim Anbau zu...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 24.1. – Belm...

Blaulicht

Osnabrück. Im Osnabrücker Stadtgebiet kam es am Samstag, 22.01, erneut zu einer Versammlung im Kontext „Corona“. Die Demonstration zum Thema „Grundrechte sind nicht verhandelbar“...

Blaulicht

Osnabrück. Zwischen Donnerstagabend (22Uhr) und Freitagmorgen (9Uhr) zerkratzte ein Unbekannter einen Toyota in der Rotenburger Straße. Der schwarze SUV wurde zuvor unweit der Venloer...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 6 Uhr am frühen Sonntagmorgen bemerkte die Bewohnerin einer Einliegerwohnung in der Dr.- Eckener- Straße einen ca. 40-jährigen unbekannten Mann, der durch...

Blaulicht

Melle. Kurz nach Mitternacht (00.25 Uhr) in der Nacht zu Dienstag geriet aus noch ungeklärter Ursache ein Fahrzeug in einem Carport im Kampingring in...

Anzeige