Social Media

Suchen...

Kultur

Finanzielle Unterstützung für Kulturschaffende – Stadt lädt zu digitalen Beratungsgesprächen ein

Symbolfoto

Osnabrück. Der Fachbereich Kultur der Stadt Osnabrück bietet für Solo-Selbstständige und Kulturschaffende drei digitale Beratungsgespräche zur Antragstellung des „Kulturmarathons“ in Kleingruppen an.

Es können maximal fünf Personen pro Termin teilnehmen. Gesprächspartner*innen sind Marius Kolkmeyer, zuständig für die Projektförderung im Fachbereich Kultur, und Anke Bramlage, Leiterin des Projektbüros im Fachbereich Kultur. Die Beratungen finden am Dienstag, 23. Februar, 10 und 16 Uhr, sowie am Mittwoch, 24. Februar, 14 Uhr, statt. Die Dauer beträgt circa 45 Minuten

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung bis Montag, 22. Februar, ist erforderlich und wird per E-Mail unter bramlage@osnabrueck.de erbeten. Interessierte können vorher ihre offenen Fragen und Themen einreichen.


Der Zugangslink zur Sitzung über Microsoft Teams wird vor dem Webinar zugeschickt.

PM/Stadt Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Montagmorgen, gegen 9 Uhr, befuhr ein 75-Jähriger mit seinem Mercedes die Knollstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts. In Höhe einer dortigen Rechtskurve kam der...

Lokales

Osnabrück. In den kommenden Tagen wird die ehemalige Kirche am Osnabrücker Heiligenweg abgerissen. Um Vogel- und Fledermausarten weiterhin Unterschlupf zu bieten und den Baumbestand...

Deutschland & Welt

Berlin. Die Bauern bereiten sich darauf vor, so bald wie möglich Cannabis in Deutschland anzubauen. „Einige lesen sich bereits ein, was beim Anbau zu...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 24.1. – Belm...

Blaulicht

Osnabrück. Im Osnabrücker Stadtgebiet kam es am Samstag, 22.01, erneut zu einer Versammlung im Kontext „Corona“. Die Demonstration zum Thema „Grundrechte sind nicht verhandelbar“...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 6 Uhr am frühen Sonntagmorgen bemerkte die Bewohnerin einer Einliegerwohnung in der Dr.- Eckener- Straße einen ca. 40-jährigen unbekannten Mann, der durch...

Blaulicht

Osnabrück. Zwischen Donnerstagabend (22Uhr) und Freitagmorgen (9Uhr) zerkratzte ein Unbekannter einen Toyota in der Rotenburger Straße. Der schwarze SUV wurde zuvor unweit der Venloer...

Blaulicht

Melle. Kurz nach Mitternacht (00.25 Uhr) in der Nacht zu Dienstag geriet aus noch ungeklärter Ursache ein Fahrzeug in einem Carport im Kampingring in...

Anzeige