Social Media

Suchen...

Blaulicht

88-Jährige wird zum Diebstahl-Opfer – Falscher Klempner erbeutete Schmuck

Symbolfoto: Thies Engelbarts

Osnabrück. Am Dienstagmorgen wurde eine Seniorin in der Meller Straße (Nähe Abekenstraße) Opfer eines Trickdiebes, der sich unter einem Vorwand Zutritt in die Wohnung der 88 Jahre alten Dame verschafft hatte.

Der Unbekannte klingelte gegen 9 Uhr an der Wohnungstür der Rentnerin und gab an, dass er Klempner sei und im Badezimmer das Wasser kontrollieren müsse. Da die Frau keine vorherige Benachrichtigung der Hauswerwaltung über die Kontrolle erhalten hatte und der Mann zudem keine Mund-Nasen-Bedeckung trug, ließ sie diesen richtigerweise aber nicht in ihre Wohnung.

Wenig später klingelte der “Klempner” erneut und konnte die Seniorin schließlich doch davon überzeugen, dass er angeblich Arbeiten in der Wohnung auszuführen habe. In der Folge musste die Frau im Badezimmer das Wasser aufdrehen und im Auge behalten, während der Unbekannte in der Küche selbiges tun wollte. Kurz danach verließ der Mann schließlich die Wohnung der älteren Dame.

Später stellte die 88-Jährige fest, dass der Unbekannte ihren Goldschmuck aus dem Schlafzimmer gestohlen hatte. Möglich ist auch, dass der Täter unbemerkt einen Komplizen in die Wohnung gelassen hatte, der sich dann darin nach Wertgegeständen umsah. Der “Klempner” war mit etwa 190cm recht groß, circa 40 Jahre alt, blond, sprache Deutsch ohne Akzent und war mit einem blaukarierten Hemd sowie einer dunklen Weste bekleidet.

Hinweise in der Sache nimmt die Polizei unter 0541/327-3203 oder -2115 entgegen. Zudem warnt die Polizei davor, fremde Personen/Handwerker in die Wohnung zu lassen, die man nicht selber bestellt hat, oder die vorher nicht von der Hausverwaltung angekündigt wurden. Im Zweifelsfall sollte man sich erst bei der Hausverwaltung erkundigen, Nachbarn hinzuziehen oder bei der Polizei anrufen.

PM/POL-OS

Anzeige. Scrolle, um weiterzulesen.

Auch interessant

Deutschland & Welt

Hannover. Niedersachsen wird mit seiner nächsten Corona-Verordnung ab kommender Woche eine umfassende 2G-Regel einführen. Das hat die “Neue Osnabrücker Zeitung” aus Regierungskreisen erfahren. Demnach...

Lokales

Georgsmarienhütte. Corona-Ausbruch im Schlachthof: Die Laborergebnisse nach Abstrichen bei den Mitarbeitern eines Schlachthofes, in dem es zu einem größeren Ausbruchsgeschehen von Corona gekommen war,...

Blaulicht

Osnabrück. Am vergangenen Freitagabend ist es in der Osnabrücker Innenstadt zu einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen gekommen. Gegen 22.40 Uhr rasten ein weißer VW Golf, eine...

Deutschland & Welt

Münster. Nach einer Party am 3. September mit rund 380 Gästen in einem Club in Münster sind mittlerweile 72 Gäste mit dem Corona-Virus infiziert,...

Blaulicht

Osnabrück. Am Donnerstagmorgen wurde eine 10-jährige Schülerin auf dem Ickerweg von einem Lkw überrollt und dabei verletzt. Gegen 07:17 Uhr befuhr ein 42-jähriger Mann...

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagmorgen ereignete sich auf der Rheiner Landstraße gegen 09:50 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 80-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt wurde. Nach...

Lokales

Osnabrück. Die Brückenbauarbeiten der Stadt Osnabrück zum Neubau der Fuß- und Radwegbrücke im Verlauf des Haseuferwegs zwischen den Straßen Hafenringstraße und Glückaufstraße haben am...

Lokales

Osnabrück. Alle wahlberechtigten Osnabrücker:innen, die am Tag der Stichwahl der Oberbürgermeisterin oder der Bundestagswahl nicht ihr zuständiges Wahllokal aufsuchen können, haben die Möglichkeit, Briefwahl...

Anzeige