Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

88-Jährige wird zum Diebstahl-Opfer – Falscher Klempner erbeutete Schmuck

Symbolfoto: Thies Engelbarts

Osnabrück. Am Dienstagmorgen wurde eine Seniorin in der Meller Straße (Nähe Abekenstraße) Opfer eines Trickdiebes, der sich unter einem Vorwand Zutritt in die Wohnung der 88 Jahre alten Dame verschafft hatte.

Der Unbekannte klingelte gegen 9 Uhr an der Wohnungstür der Rentnerin und gab an, dass er Klempner sei und im Badezimmer das Wasser kontrollieren müsse. Da die Frau keine vorherige Benachrichtigung der Hauswerwaltung über die Kontrolle erhalten hatte und der Mann zudem keine Mund-Nasen-Bedeckung trug, ließ sie diesen richtigerweise aber nicht in ihre Wohnung.

Wenig später klingelte der “Klempner” erneut und konnte die Seniorin schließlich doch davon überzeugen, dass er angeblich Arbeiten in der Wohnung auszuführen habe. In der Folge musste die Frau im Badezimmer das Wasser aufdrehen und im Auge behalten, während der Unbekannte in der Küche selbiges tun wollte. Kurz danach verließ der Mann schließlich die Wohnung der älteren Dame.

Später stellte die 88-Jährige fest, dass der Unbekannte ihren Goldschmuck aus dem Schlafzimmer gestohlen hatte. Möglich ist auch, dass der Täter unbemerkt einen Komplizen in die Wohnung gelassen hatte, der sich dann darin nach Wertgegeständen umsah. Der “Klempner” war mit etwa 190cm recht groß, circa 40 Jahre alt, blond, sprache Deutsch ohne Akzent und war mit einem blaukarierten Hemd sowie einer dunklen Weste bekleidet.

Hinweise in der Sache nimmt die Polizei unter 0541/327-3203 oder -2115 entgegen. Zudem warnt die Polizei davor, fremde Personen/Handwerker in die Wohnung zu lassen, die man nicht selber bestellt hat, oder die vorher nicht von der Hausverwaltung angekündigt wurden. Im Zweifelsfall sollte man sich erst bei der Hausverwaltung erkundigen, Nachbarn hinzuziehen oder bei der Polizei anrufen.

PM/POL-OS

Anzeige. Scrollen, um weiterzulesen.

Auch interessant

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Montagvormittag, gegen 11:50 Uhr, ereignete sich in einem Gewerbebetrieb an der Werner-von-Siemens-Straße ein folgenschwerer Betriebsunfall. Durch eine Fremdfirma sollte eine sogenannte “Schienenlaufkatze”...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 17.05. – Dissen...

Blaulicht

Osnabrück. Am späten Samstagabend, gegen 23:30 Uhr, meldete sich eine aufmerksame Anwohnerin aus der Innenstadt bei der Polizei. Der jungen Frau waren drei Männer...

Blaulicht

Georgsmarienhütte / Dröger. Im Ortszentrum von Dröper ereignete sich am Samstagmittag ein schwerer Verkehrsunfall. Gegen 12 Uhr befuhr ein 77-jähriger Mann aus Georgsmarienhüte mit...

Deutschland & Welt

Saarbrücken. Die FDP hat Plänen der Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock, perspektivisch Billig- und Kurzstreckenflüge abschaffen zu wollen, eine klare Absage erteilt. FDP-Parlamentsgeschäftsführer Marco Buschmann sagte...

Deutschland & Welt

München. Am langen Pfingstwochenende wird es die erste große Reisewelle des Jahres und damit deutlich mehr Staus als in den Vorwochen geben. Der ADAC...

Deutschland & Welt

Köln / Berlin. Der Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland ist in 227 Impf- und Testzentren bundesweit im Einsatz. Dazu zählen 35 Impfzentren und 123 Testzentren sowie 34...

Lokales

Osnabrück. Das Bewusstsein um ein nachhaltiges Leben und dessen Wichtigkeit wächst in der deutschen Bevölkerung immer weiter. Auch in Niedersachsen gewinnt das Thema an...

Advertisement