Social Media

Suchen...

Blaulicht

Mit Haftbefehl gesucht: 31-Jähriger musste ins Gefängnis

Symbolfoto: Bundespolizei

Rhede. Ein gesuchter 31-Jähriger ist Montagabend an der deutsch-niederländischen Grenze festgenommen worden. Der Mann muss für rund sechs Monate in Haft.

Der Mann war gegen 18:45 Uhr in der Ortschaft Neurhede aus den Niederlanden in das Bundesgebiet eingereist und von einer Streife des Zoll angehalten und überprüft worden.

Nach der Überprüfung der Personalien des 31-jährigen deutschen Staatsangehörigen stand fest, dass die Staatsanwaltschaft Bielefeld mit Haftbefehl nach dem Mann fahnden ließ. Zur weiteren Sachbearbeitung wurde der 31-Jährige an die Bundespolizei in Bunde übergeben.

Der Mann war 2017 wegen gefährlicher Körperverletzung in zwei Fällen sowie Sachbeschädigung zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Nachdem die Strafaussetzung zur Bewährung widerrufen wurde, muss er noch eine Restfreiheitsstrafe von 182 Tagen absitzen. Zur Verbüßung der Haftstrafe brachten ihn die Bundespolizisten in eine Justizvollzugsanstalt.

Darüber hinaus interessierte sich die Justiz für den derzeitigen Aufenthaltsort des Mannes. Die Staatsanwaltschaft Osnabrück hatte den 31-Jährigen zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben.

PM/Bundespolizei Bad Bentheim

Anzeige. Scrolle, um weiterzulesen.

Auch interessant

Deutschland & Welt

Hannover. Niedersachsen wird mit seiner nächsten Corona-Verordnung ab kommender Woche eine umfassende 2G-Regel einführen. Das hat die “Neue Osnabrücker Zeitung” aus Regierungskreisen erfahren. Demnach...

Lokales

Georgsmarienhütte. Corona-Ausbruch im Schlachthof: Die Laborergebnisse nach Abstrichen bei den Mitarbeitern eines Schlachthofes, in dem es zu einem größeren Ausbruchsgeschehen von Corona gekommen war,...

Blaulicht

Osnabrück. Am vergangenen Freitagabend ist es in der Osnabrücker Innenstadt zu einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen gekommen. Gegen 22.40 Uhr rasten ein weißer VW Golf, eine...

Deutschland & Welt

Münster. Nach einer Party am 3. September mit rund 380 Gästen in einem Club in Münster sind mittlerweile 72 Gäste mit dem Corona-Virus infiziert,...

Blaulicht

Osnabrück. Am Donnerstagmorgen wurde eine 10-jährige Schülerin auf dem Ickerweg von einem Lkw überrollt und dabei verletzt. Gegen 07:17 Uhr befuhr ein 42-jähriger Mann...

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagmorgen ereignete sich auf der Rheiner Landstraße gegen 09:50 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 80-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt wurde. Nach...

Lokales

Osnabrück. Die Brückenbauarbeiten der Stadt Osnabrück zum Neubau der Fuß- und Radwegbrücke im Verlauf des Haseuferwegs zwischen den Straßen Hafenringstraße und Glückaufstraße haben am...

Lokales

Osnabrück. Alle wahlberechtigten Osnabrücker:innen, die am Tag der Stichwahl der Oberbürgermeisterin oder der Bundestagswahl nicht ihr zuständiges Wahllokal aufsuchen können, haben die Möglichkeit, Briefwahl...

Anzeige