Social Media

Suchen...

Blaulicht

Melle: Brand in Wohngebäude – Mehr als 100.000 Euro Schaden

Foto: TV7NEWS - Festim Beqiri

Melle. Am Montagabend, gegen 20:35 Uhr, nahmen die Bewohnerinnen eines Einfamilienhauses an der Straße “Zur Howe” Brandgeruch wahr. Schnell wurde klar, in einer als Hobbyraum genutzten Küche im Obergeschoss brannte es.

Die drei Frauen, zwischen 16 und 45 Jahre alt, verließen das Haus und wählten den Notruf. Die Feuerwehr rückte mit etwa 80 Einsatzkräften aus und war mit den Löscharbeiten bis 00:20 Uhr beschäftigt. Durch die Einwirkung von Flammen, Rauch und Löschwasser ist das Gebäude zurzeit nicht bewohnbar.

Die Polizei beschlagnahmte den Brandort, die Bewohnerinnen kamen bei Bekannten unter. Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 100.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.


PM/POL-OS

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin. Impfunwillige Bürgerinnen und Bürger müssen nach Meinung von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble Einschränkungen ihrer Freiheitsrechte in Kauf nehmen. Dem Berliner “Tagesspiegel” sagte der CDU-Politiker,...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 20.09. – Belm...

Lokales

Osnabrück. Die 7-Tages Inzidenz der Corona-Neuinfektionen liegt in der Stadt Osnabrück weiterhin über 50. Im Landkreis liegt sie zwar darunter, aber noch nicht für...

Blaulicht

Osnabrück. Um 15:20 Uhr befuhr ein 26-jähriger Osnabrücker am Samstagnachmittag mit seinem Fahrrad die Sedanstraße in stadtauswärtige Richtung, er benutzte den Fahrradweg. An der...

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am späten Sonntagabend verursachte ein Falschfahrer auf der A33 zwischen Georgsmarienhütte und Osnabrück einen schweren Verkehrsunfall, bei dem vier Menschen verletzt wurden. Nach...

Blaulicht

Osnabrück. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag gegen 17:50 Uhr im Bereich der Innenstadt. Am Domhof, auf dem Theatervorplatz, holte ein 80-jähriger Osnabrücker...

Lokales

Osnabrück. Gute Corona-Zahlen: Die Unterschreitung des Inzidenzwertes von 50 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen macht im Landkreis Osnabrück eine neue Allgemeinverfügung mit Lockerungen möglich. Die...

Lokales

Osnabrück. Die Straße An der Blankenburg ist seit heute, 20. September, bis voraussichtlich zum 30. März voll gesperrt. Hintergrund sind umfangreiche Arbeiten eines Investors...

Anzeige