Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

BKA warnt vor islamitischem Terror: Knapp 600 potentielle Gefährder im Blick

Symbolfoto: Thies Engelbarts

Bielefeld. Das Bundeskriminalamt zählt aktuell 596 islamistische Gefährder (Stand 1.2.2021). Das teilte die Sicherheitsbehörde der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen (Dienstagsausgabe) mit.

Die Zahl ist damit rückläufig, Ende Oktober waren es noch 615 islamistische Gefährder, die in Deutschland gezählt wurden. Den höchsten Wert registrierten die Behörden im Jahr 2018. Als Gefährder gelten Personen, zu denen bestimmte Tatsachen die Annahme rechtfertigen, dass sie politisch motivierte Straftaten von erheblicher Bedeutung begehen werden.Zudem teilte das BKA mit, dass aktuell etwa 530 „relevante Personen“ gezählt werden.

Das sind zum Beispiel Führungspersonen, Unterstützer oder Akteure innerhalb der extremistischen Szene. Michael Mertens, stellvertretender Bundesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP), betont mit Blick auf islamistische Gefährder: „Wir sollten uns trotz rückläufiger Zahlen nicht in trügerischer Sicherheit wiegen. Die Gefahr durch islamistischen Terror ist nicht vorbei.“


PM/Neue Westfälische

Auch interessant

Blaulicht

Holdorf. Am späten Freitagmittag ist es auf der Autobahn 1 zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Gegen 14.22 Uhr kam es kurz hinter der Anschlussstelle...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zum Samstag ist es im Gartlager Weg zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei gekommen. Gegen 00.25 Uhr stellten zwei...

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Montagnachmittag, gegen 16.25 Uhr, befuhr eine 17-Jährige mit ihrem Kleinkraftrad die B68 (Bielefelder Straße) in Richtung Kloster Oesede. In Höhe der Einmündung...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 18.10. – Quakenbrück...

Lokales

Osnabrück. Im Zuge der Großbaustelle an der Buerschen Straße ändert sich die Verkehrsführung für Anlieger in der Oststraße. Ab kommenden Montag, 18. Oktober, ist...

Lokales

Osnabrück. Der VfL gastiert am Montagabend, den 01. November, um 19 Uhr im Stadion am Lotter Kreuz, also vor den Toren Osnabrücks. Gastgeber ist...

Lokales

Osnabrück. In der Chronik des Steckenpferdreitens geht das Jahr 2021 als etwas Besonderes ein. Niemals zuvor hatte das Fest in einem Jahr zweimal stattgefunden....

Lokales

Osnabrück. Das mobile Impfteam führt in der kommende Woche folgende Impfaktionen durch. Sonntag, 17. Oktober, 10 bis 16 Uhr: Evakuierungszentrum Schulzentrum Sonnenhügel (Knollstr. 149);...

Anzeige