Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Glandorf: Trunkenheitsfahrt mit anschließender Verkehrsunfallflucht

Symbolfoto: Thies Engelbarts

Glandorf. Am Samstagabend, um kurz nach 19 Uhr, meldete sich bei der Polizei in Georgsmarienhütte ein aufmerksamer Zeuge und berichtete von folgenden Beobachtungen:

Er sei mit seinem Pkw gerade durch den Brockweg gefahren, als er einen verunfallten Skoda Octavia an einem Straßenbaum bemerkt habe. Das Fahrzeug sei allerdings verlassen und die Kennzeichen abmontiert gewesen. Einige hundert Meter weiter sei ihm ein Mann aufgefallen, der sich mit zwei Kennzeichen im Rucksack von der Unfallstelle entfernte.

Gleich mehrere Funkstreifenwagen machten sich auf den Weg nach Glandorf. Der verunfallte Pkw und die beschriebene Person konnten angetroffen werden. Der Mann, ein 37-Jähriger aus Sassenberg, räumte ein den Unfall verursacht zu haben und führte auch die abmontierten Kennzeichen in seinem Rucksack mit.


Schnell wurde auch der Grund des Fußmarsches klar, der Mann stand unter dem Einfluss von Alkohol. Auf einer Polizeidienststelle entnahm ein Arzt zwei Blutproben. Auf Anordnung einer Amtsrichterin wurde der Führerschein des Mannes beschlagnahmt. Am Pkw und dem Straßenbaum entstanden Sachschäden in Höhe von 5.500 Euro. Auf den Mann kommen nun Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Verkehrsunfallflucht zu.

PM/POL-OS

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Die Bundeswehr hat Hellmann Worldwide Logistics mit der deutschlandweiten Verteilung der COVID-19 Impfstoffe in die 16 Verteilerzentren der Bundesländer beauftragt. Mit der Beauftragung...

Lokales

Osnabrück. Das für den kommenden Sonntag (07. März) angesetzte Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den SSV Jahn Regensburg wird verlegt. Ein neuer Spieltermin steht...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zum Samstag kam es in Osnabrück zu einer Serie von Sachbeschädigungen im Bereich der Tannenburgstraße. An sechs Pkw unterschiedlicher Marken...

Blaulicht

Quakenbrück. Am frühen Samstagabend, gegen 17:40 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Quakenbrücker mit seinem Opel Vectra die St. Annenstraße und bog nach rechts auf die...

Lokales

Osnabrück. Da das ursprünglich am Neumarkt geplante Einkaufszentrum nicht mehr errichtet werden soll, beabsichtigt die Stadt, den zu diesem Zweck aufgestellten vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr....

Blaulicht

Fürstenau. Zwei Unbekannte betraten am Montagabend um 20.57 Uhr einen Marken-Discounter an der Konrad-Adenauer-Straße. Als eine 54 Jahre alte Angestellte einen der Männer auf...

Blaulicht

Osnabrück. Bei einer Rangierfahrt zwischen dem Haltepunkt Osnabrück Altstadt und dem Hauptbahnhof Osnabrück hat sich gestern Abend ein Unfall ereignet. Eine Güterlok sprang aus...

Blaulicht

Bissendorf. In der Nacht zum Donnerstag wurden im Ortsgebiet von Bissendorf mindestens vier Pkw von Dieben heimgesucht. Die unbekannten Täter, vermutlich zwei Männer, suchten...

Advertisement