Social Media

Suchen...

Blaulicht

Glandorf: Trunkenheitsfahrt mit anschließender Verkehrsunfallflucht

Symbolfoto: Thies Engelbarts

Glandorf. Am Samstagabend, um kurz nach 19 Uhr, meldete sich bei der Polizei in Georgsmarienhütte ein aufmerksamer Zeuge und berichtete von folgenden Beobachtungen:

Er sei mit seinem Pkw gerade durch den Brockweg gefahren, als er einen verunfallten Skoda Octavia an einem Straßenbaum bemerkt habe. Das Fahrzeug sei allerdings verlassen und die Kennzeichen abmontiert gewesen. Einige hundert Meter weiter sei ihm ein Mann aufgefallen, der sich mit zwei Kennzeichen im Rucksack von der Unfallstelle entfernte.

Gleich mehrere Funkstreifenwagen machten sich auf den Weg nach Glandorf. Der verunfallte Pkw und die beschriebene Person konnten angetroffen werden. Der Mann, ein 37-Jähriger aus Sassenberg, räumte ein den Unfall verursacht zu haben und führte auch die abmontierten Kennzeichen in seinem Rucksack mit.


Schnell wurde auch der Grund des Fußmarsches klar, der Mann stand unter dem Einfluss von Alkohol. Auf einer Polizeidienststelle entnahm ein Arzt zwei Blutproben. Auf Anordnung einer Amtsrichterin wurde der Führerschein des Mannes beschlagnahmt. Am Pkw und dem Straßenbaum entstanden Sachschäden in Höhe von 5.500 Euro. Auf den Mann kommen nun Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Verkehrsunfallflucht zu.

PM/POL-OS

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Montagmorgen, gegen 9 Uhr, befuhr ein 75-Jähriger mit seinem Mercedes die Knollstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts. In Höhe einer dortigen Rechtskurve kam der...

Lokales

Osnabrück. In den kommenden Tagen wird die ehemalige Kirche am Osnabrücker Heiligenweg abgerissen. Um Vogel- und Fledermausarten weiterhin Unterschlupf zu bieten und den Baumbestand...

Deutschland & Welt

Berlin. Die Bauern bereiten sich darauf vor, so bald wie möglich Cannabis in Deutschland anzubauen. „Einige lesen sich bereits ein, was beim Anbau zu...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 24.1. – Belm...

Blaulicht

Osnabrück. Im Osnabrücker Stadtgebiet kam es am Samstag, 22.01, erneut zu einer Versammlung im Kontext „Corona“. Die Demonstration zum Thema „Grundrechte sind nicht verhandelbar“...

Blaulicht

Osnabrück. Zwischen Donnerstagabend (22Uhr) und Freitagmorgen (9Uhr) zerkratzte ein Unbekannter einen Toyota in der Rotenburger Straße. Der schwarze SUV wurde zuvor unweit der Venloer...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 6 Uhr am frühen Sonntagmorgen bemerkte die Bewohnerin einer Einliegerwohnung in der Dr.- Eckener- Straße einen ca. 40-jährigen unbekannten Mann, der durch...

Blaulicht

Melle. Kurz nach Mitternacht (00.25 Uhr) in der Nacht zu Dienstag geriet aus noch ungeklärter Ursache ein Fahrzeug in einem Carport im Kampingring in...

Anzeige