Social Media

Durchsuchen

Lokales

Corona: Ab Montag kostenlose Schnelltests in Osnabrück

Themenbild: Pixabay

Osnabrück. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: ab Montag, 15. Februar können Osnabrückerinnen und Osnabrücker an zwei Standorten kostenlos per Schnelltest prüfen, ob sie sich mit dem Corona-Virus infiziert haben.

„Ich hoffe“, sagt Katharina Pötter, die Leiterin des städtischen Krisenstabes, „dass insbesondere Personen, die beruflich bedingt zahlreiche Kontakte zu vielen anderen Menschen haben und deshalb einem hohen Ansteckungsrisiko ausgesetzt sind, das kostenlose Angebot eines Antigen-Schnelltests wahrnehmen.“ Zu diesen Zielgruppen gehören beispielsweise Lehrkräfte, Beschäftigte in Kitas, Beschäftigte in Märkten und Geschäften aber auch Schülerinnen und Schüler in Abschlussklassen. Das Angebot richtet sich an Menschen, die in Osnabrück wohnen oder arbeiten. Interessierte können sich einmal in der Woche testen lassen. An beiden Standorten zusammen können bis zu 1500 Tests täglich durchgeführt werden.

Menschen, die allerdings einschlägige Symptome haben, dürfen nicht in die Zentren kommen. Sie werden nicht getestet. Außerdem weist die Stadt darauf hin, dass diese Tests nicht für Reisezwecke dienen.

Ab Sonntag, 14. Februar können Termine online gebucht werden. Entweder über die Internetseite www.corona-os.de oder direkt auf den Internetseiten der Testzentren.

Die Schnelltestzentren der Stadt sind erreichbar an der Hansastraße 5 (Termine im Internet unter www.hasetest.de) und an der Schlachthofstraße 48 (Halle Gartlage; Termine im Internet unter www.schnelltest24.eu)

Getestet wird an vier Tagen in der Woche: montags und donnerstags von 7 bis 13 Uhr sowie mittwochs und freitags von 14 bis 18 Uhr.

PM/Stadt OS

Anzeige. Scrollen, um weiterzulesen.

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagmorgen, um kurz nach 09 Uhr, staute sich der Verkehr auf der A30 zwischen Natbergen und Osnabrück-Südkreuz. Der 38-jährige Fahrer eines mit...

Lokales

Osnabrück. Die Bundeswehr hat Hellmann Worldwide Logistics mit der deutschlandweiten Verteilung der COVID-19 Impfstoffe in die 16 Verteilerzentren der Bundesländer beauftragt. Mit der Beauftragung...

Lokales

Osnabrück. Das für den kommenden Sonntag (07. März) angesetzte Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den SSV Jahn Regensburg wird verlegt. Ein neuer Spieltermin steht...

Blaulicht

Osnabrück. Auf der A30 bei Melle kam zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen am 3. März gegen 11 Uhr. Dabei wurden mindestens 4...

Blaulicht

Fürstenau. Zwei Unbekannte betraten am Montagabend um 20.57 Uhr einen Marken-Discounter an der Konrad-Adenauer-Straße. Als eine 54 Jahre alte Angestellte einen der Männer auf...

Blaulicht

Bissendorf. In der Nacht zum Donnerstag wurden im Ortsgebiet von Bissendorf mindestens vier Pkw von Dieben heimgesucht. Die unbekannten Täter, vermutlich zwei Männer, suchten...

Blaulicht

Osnabrück. Bei einer Rangierfahrt zwischen dem Haltepunkt Osnabrück Altstadt und dem Hauptbahnhof Osnabrück hat sich gestern Abend ein Unfall ereignet. Eine Güterlok sprang aus...

Lokales

Osnabrück. Da das ursprünglich am Neumarkt geplante Einkaufszentrum nicht mehr errichtet werden soll, beabsichtigt die Stadt, den zu diesem Zweck aufgestellten vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr....

Advertisement