Social Media

Durchsuchen

Lokales

Flughafenshuttle X150 zwischen Osnabrück und FMO wird eingestellt

Foto: Stadtwerke Osnabrück

Osnabrück. Die Linie X150, die Osnabrück mit dem Flughafen Münster/Osnabrück verbindet, wird eingestellt. Dies erfolgt mit Auslauf der bestehenden Konzession zum 30. August 2018. Grund für die Einstellung der Flughafenlinie ist im Wesentlichen die geringe Nachfrage.
Der Flughafenshuttle X150-Express-Bus war Ende 1998 eingerichtet worden, um die Fluggäste aus Osnabrück zum Flughafen Münster/Osnabrück zu bringen. Im Frühjahr 2016 wurde in Abstimmung mit dem Kreis Steinfurt und dem Regionalverkehr Münsterland (RVM) ein neues Fahrplankonzept umgesetzt. „Wir haben die Gemeinde Ladbergen als zusätzlichen Haltepunkt in die Linie mit aufgenommen in der Hoffnung die Nachfrage deutlich zu steigern und damit die wirtschaftliche Situation zu verbessern“, erklärt Werner Linnenbrink, Leiter Mobilitätsangebot bei den Stadtwerken Osnabrück. Das Konzept bedeutete eine Anbindung von Ladbergen nach Osnabrück sowie zur Linie S50 (Ibbenbüren-) vom Flughafen Münster/Osnabrück nach Münster.

Im Durchschnitt nur ein Fahrgast pro Fahrt

„Trotz eines leichten prozentualen Anstiegs, fährt im Durchschnitt pro Fahrt nur rund ein Fahrgast mit der Linie X150 von Osnabrück zum FMO oder nach Ladbergen“, erläutert Werner Linnenbrink die Entwicklung der Fahrgastzahlen. Von Ladbergen zum FMO fahren rein rechnerisch pro Fahrt nur 0,2 Fahrgäste. Diese Werte werden durch regelmäßige Fahrgastzählungen erhoben – das letzte Mal im Herbst 2017. „In intensiven Gesprächen mit dem Flughafen Münster/Osnabrück sowie dem Kreis Steinfurt sowie dem RVM wurde die Situation besprochen: „Durch die Anbindung von Ladbergen konnte die wirtschaftliche Lage leider nicht wie ursprünglich erhofft nachhaltig und ausreichend verbessert werden“, sagt Linnenbrink. Deshalb haben die Stadtwerke Osnabrück in Abstimmung mit ihrem Aufsichtsrat die Einstellung des Flughafenshuttles zum 30.08.2018 beschlossen.

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagmorgen, um kurz nach 09 Uhr, staute sich der Verkehr auf der A30 zwischen Natbergen und Osnabrück-Südkreuz. Der 38-jährige Fahrer eines mit...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 01.03. – Ankum...

Lokales

Osnabrück. „Schinkel asozial? #nofront“ – so lautet der Slogan der Jugendumfrage, die aktuell im Schinkel läuft. Der Fragebogen richtet sich an junge Menschen zwischen...

Lokales

Osnabrück. Ganz gleich, ob blutiger Anfänger oder versierte Zeichenkünstlerin: Mit dem zweiteiligen digitalen Comicworkshop, den die Stadtbibliothek Osnabrück im Rahmen des Projektes „Eine Stadt...

Lokales

Osnabrück. Nach einem Jahr und acht Monaten sind die gemeinsamen Bauarbeiten der Stadt Osnabrück und der SWO Netz GmbH an knapp 900 Metern der...

Blaulicht

Georgmarienhütte. Die Polizei hat am frühen Sonntagmorgen einen betrunkenen Autofahrer angehalten, der mit seinem Wagen zuvor offenbar einen Unfall verursacht hat. Bislang ist der...

Blaulicht

Belm. An einem Hochhaus in der Frankfurter Straße kam es am Samstagmorgen zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz. Auf dem Balkon einer Erdgeschosswohnung brach gegen...

Lokales

Osnabrück. Im Landwehrviertel startet die ESOS – Energieservice Osnabrück GmbH, die Stadtwerke-Erschließungstochter und Eigentümerin des Geländes, jetzt die Vermarktung von 19 Grundstücken, die für...

Advertisement