Social Media

Durchsuchen

Lokales

Friedenssaal und Kleine Ratskammer frisch renoviert

Symbolfoto

Osnabrück. Fristgerecht erstrahlen der Friedenssaal und die Kleine Ratskammer in neuem Glanz. Sieben Wochen lang waren beide Räume gesperrt, um dringend notwendige Renovierungsarbeiten durchführen zu können, denn die letzte Renovierung liegt immerhin über 30 Jahre zurück. Ab Samstag, 24. März, ist der Friedenssaal wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.
„Dieser Friedenssaal ist ein wichtiger Identifikationsraum für die Friedensstadt Osnabrück. Anders als in Münster ist der Osnabrücker Friedenssaal das ganze Jahr über für die Öffentlichkeit während der Öffnungszeiten des Rathauses uneingeschränkt zugänglich. Daher freuen wir uns, den Raum nach sieben Wochen intensiver Renovierungsarbeiten wieder freigeben zu können“, so Stadtrat Wolfgang Beckermann.
Die Porträts der 42 Delegierten, die zwischen 1643 und 1648 in Osnabrück den Westfälischen Frieden ausgehandelt haben, und die zehn Bilder in der Kleinen Ratskammer wurden abgehängt und vorsichtig gereinigt. Dr. Thorsten Heese, Kurator für Stadtgeschichte des Kulturgeschichtlichen Museums, hat diese Arbeiten begleitet.
Die feinen Risse in den Wänden wurden gespachtelt, anschließend erhielten die Wände einen neuen Anstrich. Die Steinböden der beiden Räume wurden mit Spezialreiniger behandelt, ebenso der in der Kleinen Ratskammer liegende Teppich.
Um modernen Ansprüchen gerecht zu werden, wurde die Mikrofonanlage erneuert: Mit drahtloser Technik können sich Redner jetzt frei im Friedenssaal bewegen. Auch lassen sich externe Musikquellen wie MP3-Player für zum Beispiel Musikuntermalung anschließen. Ein per App steuerbares Mischpult sorgt für optimale Akustik. Statt Mono nun Stereo: Jetzt  beschallen zwei Mehrweglautsprecher den Friedenssaal.
Der Friedenssaal und die Kleine Ratskammer waren vom 6. Februar bis 23. März geschlossen.

Auch interessant

Deutschland & Welt

Video. Gerade erst lief Folge 5 der diesjährigen Bachelor-Staffel im TV – doch viele Fans sind sich schon jetzt sicher, wer die letzte Rose...

Lokales

Osnabrück. Die Domschule Osnabrück bekommt zum kommenden Schuljahr 2021/2022 eine neue Leitung. Sabine Müller übernimmt das Amt von Axel Diekmann. Dieser wechselt nach acht...

Lokales

Osnabrück. Ganz gleich, ob blutiger Anfänger oder versierte Zeichenkünstlerin: Mit dem zweiteiligen digitalen Comicworkshop, den die Stadtbibliothek Osnabrück im Rahmen des Projektes „Eine Stadt...

Lokales

Video. In Deutschland können Temperaturen von bis zu 20 Grad zu Frühlingsfühlen führen. Doch wie verbringen die Osnabrücker das grandiose Wetter? Wir haben uns...

Lokales

Osnabrück. Die Stadtwerke verstärken ihre Corona- Schutzmaßnahmen. Ab sofort können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kostenlos auf dem Stadtwerke-Gelände auf Corona testen lassen. Dafür wurde...

Blaulicht

Osnabrück. Ungebetenen Besuch erhielt ein Fachhandel für Fahrräder an der Natruper Straße. Einbrecher versuchten ins Gebäudeinnere zu gelangen und machten sich zwischen Dienstag um...

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstag nahm die Polizei Osnabrück einen Mann fest, dem gewerbsmäßiger Handel mit Hartdrogen in nicht geringer Menge vorgeworfen wird. Als Zentrum des...

Blaulicht

Lingen. Im Rahmen der Postabfertigung haben Beamte des Zollamts Lingen in der letzten Woche gefälschte Markenprodukte im Wert von über 15.000 Euro aus dem...

Advertisement