Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Fußgängerin nach zwei Unfällen in Osnabrück schwer verletzt

Symbolfoto: Thies Engelbarts

Osnabrück. In gleich zwei Verkehrsunfälle wurde eine 50-jährige Osnabrückerin am Dienstagmorgen verwickelt.

Gegen 07:18 Uhr befuhr die Frau bei Dunkelheit und starkem Regen die Sutthauser Straße in Richtung stadteinwärts mit dem Fahrrad. Auf Höhe der Autohäuser beabsichtigte sie nach links in die Anton-Storch-Straße abzubiegen. Dazu fuhr sie auf den dafür vorgesehenen Linksabbiegestreifen. In diesem Moment fuhr ein 61-jähriger Osnabrücker mit seinem Opel Meriva aus der Anton-Storch-Straße zunächst nach rechts ab, bevor er verbotswidrig über den Linksabbiegestreifen in Richtung stadteinwärts wendete. Dabei erfasste er die wartende 50-jährige Radfahrerin. Die Frau stürzte und an Pkw und Fahrrad entstanden Sachschäden. Der 61-jährige Unfallverursacher half der Frau sofort und beide begaben sich an den sicheren Fahrbahnrand.

Plötzlich muss der Frau aufgefallen sein, dass sich noch persönliche Gegenstände auf der Fahrbahn befanden. Sie lief zwischen wartenden Fahrzeugen, die Ampel in Richtung stadtauswärts zeigte Rotlicht, in Richtung Linksabbiegestreifen. Nach Zeugenaussagen betrat sie diesen unvermittelt und ohne auf den Verkehr zu achten. Unglücklicherweise nahte auf eben diesem Abbiegestreifen im selben Augenblick ein Mercedes heran und erfasste die Frau. Der 61-jährige Fahrzeugführer aus Herzebrock-Clarholz hatte keine Chance mehr auszuweichen. Bei diesem Zusammenstoß erlitt die 50-Jährige schwere Verletzungen im Beinbereich. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Anzeige. Scrollen, um weiterzulesen.

Auch interessant

Deutschland & Welt

Video. Gerade erst lief Folge 5 der diesjährigen Bachelor-Staffel im TV – doch viele Fans sind sich schon jetzt sicher, wer die letzte Rose...

Lokales

Osnabrück. Die zoologischen Gärten und Tierparks in Niedersachsen wollen ab dem 8. März wieder öffnen. Gestern (22. Februar) haben sich auf Initiative des Zoo...

Lokales

Osnabrück. Die Domschule Osnabrück bekommt zum kommenden Schuljahr 2021/2022 eine neue Leitung. Sabine Müller übernimmt das Amt von Axel Diekmann. Dieser wechselt nach acht...

Lokales

Osnabrück. Ganz gleich, ob blutiger Anfänger oder versierte Zeichenkünstlerin: Mit dem zweiteiligen digitalen Comicworkshop, den die Stadtbibliothek Osnabrück im Rahmen des Projektes „Eine Stadt...

Lokales

Video. Die nächste Bund-Länder-Konferenz ist bereits in den Planungen. Doch welche Einschätzung haben die Osnabrücker, wenn es um die Corona-Politik geht? Wir haben uns...

Lokales

Video. In Deutschland können Temperaturen von bis zu 20 Grad zu Frühlingsfühlen führen. Doch wie verbringen die Osnabrücker das grandiose Wetter? Wir haben uns...

Lokales

Osnabrück. Die Stadtwerke verstärken ihre Corona- Schutzmaßnahmen. Ab sofort können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kostenlos auf dem Stadtwerke-Gelände auf Corona testen lassen. Dafür wurde...

Blaulicht

Osnabrück. Ungebetenen Besuch erhielt ein Fachhandel für Fahrräder an der Natruper Straße. Einbrecher versuchten ins Gebäudeinnere zu gelangen und machten sich zwischen Dienstag um...

Advertisement