Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

83-Jähriger bei Zimmerbrand in Harpenfeld schwer verletzt

Symbolfoto: Wilfried Borchert

Bad Essen. Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Glockenstraße kam es am Samstagabend vermutlich aufgrund eines technischen Defektes zu einem Zimmerbrand.
Ein 83-jähriger Bewohner hatte gegen 20 Uhr eine Heizdecke eingeschaltet und hörte ca. 30 Minuten später den Rauchmelder. Bei einer Nachschau bemerkte er eine starke Rauchentwicklung im Schlafzimmer. Er brachte die Decke nach draußen und alarmierte die Feuerwehr. Die ca. 40 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Bad Essen, Eielstädt, Lockhausen und Harpenfeld löschten die Decke und das Zimmerinventar, und verhinderten ein Übergreifen des Feuers auf die weiteren Räume.
Der 83-Jährige erlitt bei dem Brand eine Rauchgasvergiftung und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort und nahm die Ermittlungen zur Ursache des Feuers auf. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 6000 Euro.

Auch interessant

Deutschland & Welt

Video. Gerade erst lief Folge 5 der diesjährigen Bachelor-Staffel im TV – doch viele Fans sind sich schon jetzt sicher, wer die letzte Rose...

Lokales

Osnabrück. Die zoologischen Gärten und Tierparks in Niedersachsen wollen ab dem 8. März wieder öffnen. Gestern (22. Februar) haben sich auf Initiative des Zoo...

Lokales

Osnabrück. Die Domschule Osnabrück bekommt zum kommenden Schuljahr 2021/2022 eine neue Leitung. Sabine Müller übernimmt das Amt von Axel Diekmann. Dieser wechselt nach acht...

Lokales

Osnabrück. Ganz gleich, ob blutiger Anfänger oder versierte Zeichenkünstlerin: Mit dem zweiteiligen digitalen Comicworkshop, den die Stadtbibliothek Osnabrück im Rahmen des Projektes „Eine Stadt...

Lokales

Video. Die nächste Bund-Länder-Konferenz ist bereits in den Planungen. Doch welche Einschätzung haben die Osnabrücker, wenn es um die Corona-Politik geht? Wir haben uns...

Lokales

Video. In Deutschland können Temperaturen von bis zu 20 Grad zu Frühlingsfühlen führen. Doch wie verbringen die Osnabrücker das grandiose Wetter? Wir haben uns...

Lokales

Osnabrück. Die Stadtwerke verstärken ihre Corona- Schutzmaßnahmen. Ab sofort können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kostenlos auf dem Stadtwerke-Gelände auf Corona testen lassen. Dafür wurde...

Blaulicht

Osnabrück. Ungebetenen Besuch erhielt ein Fachhandel für Fahrräder an der Natruper Straße. Einbrecher versuchten ins Gebäudeinnere zu gelangen und machten sich zwischen Dienstag um...

Advertisement