Social Media

Durchsuchen

Lokales

Entzerrung des Schulbeginns in der Innenstadt wird auf neues Halbjahr verschoben


Osnabrück. Die Entzerrung des Schulbeginns an fünf der sechs innerstädtischen Schulen wird nach den aktuellen Beschlüssen des Landes Niedersachsen und aufgrund von Abstimmungsgesprächen vor den Weihnachtsferien mit den beteiligten Schulen, der Schulstiftung und der Stadtwerke Osnabrück AG auf den Beginn des zweiten Schulhalbjahres verschoben. Statt ab dem 11. Januar beginnt und endet der Unterricht an den jeweiligen Schulen somit erst ab dem 3. Februar eine Stunde später. Lediglich an der Möser-Realschule beginnt der Unterricht für die Abschlussklassen bereits ab dem 11. Januar 45 Minuten später.
Diese Verschiebung auf den 3. Februar wird durch die gestrige Entscheidung des Landes Niedersachsen vereinfacht, das für die Zeit nach dem Ferienende zunächst den Präsenzunterricht aussetzt. Lediglich für Abschlussjahrgänge wird es Präsenzunterricht in halber Klassenstärke geben. Das führt zu einer fast vollständigen Entlastung des Schülerverkehrs und bietet den Stadtwerken Osnabrück und ihren VOS-Partnern noch mehr Zeit, die verkehrliche Anbindung in den Landkreis zu optimieren und den Beteiligten vorzustellen. Hier bestand die Sorge, dass insbesondere die Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis durch eine Unterrichtsverschiebung nicht mehr wie gewohnt zuverlässig den ÖPNV hierfür nutzen können. Aus Sicht der Schulen müssen diese Voraussetzungen erfüllt sein, damit ein späterer Unterrichtsbeginn auch funktionieren kann.

Auch interessant

Blaulicht

Belm. Am frühen Samstagmorgen, gegen 04:45 Uhr, erhielt die Polizei einen Hinweis auf eine Feierlichkeit in der Lechtinger Straße im Ortsteil Vehrte. Am Einsatzort...

Blaulicht

Glandorf. Gegen 14:25 Uhr kam es am Freitagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Alten Kirchweg im Ortsteil Schwege. Ein 67-jähriger Mann aus Lengerich...

Blaulicht

Osnabrück/Emden. Nach bisherigen Erkenntnissen der Bundespolizei saßen kurz vor 11 Uhr zwei bislang unbekannte Männer unmittelbar am Bahnübergang im Siegelsumer Moorweg in der Gemeinde...

Blaulicht

Osnabrück. Ermittler des Raubdezernates durchsuchten vergangenen Mittwoch eine Wohnung an der Bramscher Straße. Dabei entdeckten die Beamten Amphetamine, Verpackungsmaterial und weitere Utensilien, die den...

Lokales

Osnabrück. Von Juli bis Dezember 2020 fand die gemeinnützige Zoo-Lotterie des Zoo Osnabrück statt. Neben zahlreichen Sofortgewinnen dürfen sich insbesondere die Gewinner der zehn...

Deutschland & Welt

Video. Vor einem Jahr riegelten die chinesischen Behörden Wuhan am 23. Januar komplett ab. Die Metropole gilt als Ursprungsort der Corona-Pandemie. Heute ist von...

Blaulicht

Bissendorf. Ein 19-Jähriger befuhr am Sonntagabend mit einem Mazda die Schledehausener Straße von Jeggen in Richtung Schledehausen. Als gegen 19.35 Uhr ein Tier die...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 03:20 Uhr wurden am Freitagmorgen Anwohner der Straße “Am Heger Holz” von einem Knall geweckt. Bei einem Blick aus dem Fenster stand...

Advertisement