19-jähriger Motorradfahrer in Hasbergen schwer verletzt

Ohne Schutzkleidung unterwegs

Symbolfoto: Henning Hünerbein

Ein 19-jähriger Motorradfahrer wurde am Samstag gegen 13.05 Uhr auf der Hauptstraße bei einem Unfall schwer verletzt.

Der junge Mann fuhr von Gaste in Richtung Hasbergen und kam vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers zu Fall, dann rutschte er ca. 30 Meter über die Fahrbahn und verletzte sich dabei schwer.

Ohne Schutzkleidung

Wie die Polizei berichtet war der 19-Jährige ohne sämtlicher Schutzkleidung unterwegs.