Social Media

Durchsuchen

Lokales

Max Mustermann – in Quakenbrück gibt es ihn tatsächlich

Quakenbrück. Jeder kennt ihn: Max Mustermann. Seit Jahren dient der Name als Platzhalter für einen beliebigen Männernamen auf Vorlagen und Ausfüllhilfen. Doch ein 17-Jähriger aus Quakenbrück heißt tatsächlich so. Wie er damit umgeht, hat er dem ProSieben-Magazin „taff“ verraten.

Kein Scherz: Der Quakenbrücker heißt wirklich Max Mustermann – eben genauso wie ein beliebter Platzhalter für einen beliebigen Männernamen, der auf diversen Vorlagen und Dokumenten zu finden ist.

Dieser Max Mustermann ist allerdings alles andere als fiktiv. „Den wirklichen Max Mustermann kennt keiner und ich bin der einzige, der so heißt“, so Max. Der 17-Jährige lebt allerdings nicht in Musterstadt, sondern in Quakenbrück und absolviert derzeit eine Ausbildung zum Industriemechaniker.

Probleme auf Sozialen Netzwerken

Hürden gibt es auch im Internet, denn hier tummeln sich viele falsche Max Mustermänner. „Also bei Facebook ging es zuerst nicht und auf anderen Plattformen wurde es bereits häufig schon verwendet“, so Max.

Beliebte Beiträge

Lokales

Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 18.01. – Bohmte Dienstag,...

Blaulicht

Osnabrück. Am Donnerstagmorgen, gegen 08:05 Uhr, ereignete sich auf der Iburger Straße in Richtung stadtauswärts ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Die beiden Männer, 47...

Blaulicht

Dissen. Am frühen Samstagmorgen befuhr eine Funkstreifenbesatzung die Industriestraße in Richtung „Am Bahnhof“. Als sich die Beamten gegen 00.20 Uhr in Höhe der Robert-Bosch-Straße...

Bissendorf

Bissendorf. Ein 49-Jähriger betrat am Samstagmittag (13 Uhr) die Filiale einer Bäckerei an der Mindener Straße und bedrohte eine 20-jährige Angestellte mit einem Messer....

Lokales

Osnabrück. Ab kommenden Donnerstag, 14. Januar, verlegt die SWO Netz auf der Darumer Straße Strom- und Glasfaserleitungen. Dazu wird die Straße im Abschnitt zwischen...

Lokales

Osnabrück. Bei der Maskenpflicht an sämtlichen Schulen im Kreisgebiet gibt der Landkreis Osnabrück mit Blick auf viele Anfragen und Diskussionen Hinweise zu den erlaubten...

Lokales

Osnabrück. Das Homeoffice ist im Kampf gegen Corona wichtiger denn je. Deshalb setzt der Landkreis Osnabrück als Arbeitgeber auf das Arbeiten von daheim und...

Lokales

Osnabrück. Die FDP/CDW-Gruppe im Kreistag des Landkreises erneuert angesichts der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Krise die Forderung, Schulen umgehend mit Luftfiltersystemen auszustatten und hat...

Advertisement