Social Media

Durchsuchen

Lokales

In diesem Jahr anders: Erstsemesterbegrüßung an der Uni Osnabrück fand online statt

Unipräsidentin Prof. Dr. Susanne Menzel-Riedl begrüßte die Studierenden im ersten Semester an der Uni Osnabrück. Foto: Elena Scholz, Uni Osnabrück

Osnabrück. Dieses Jahr ist vieles anders. Das gilt auch für die Erstsemesterbegrüßung an der Universität Osnabrück. Aufgrund der Coronamaßnahmen konnte sie nicht wie gewohnt in der OsnabrückHalle als Präsenzveranstaltung stattfinden, sondern wurde am Mittwoch, 14. Oktober, ab 10 Uhr online übertragen.

Die rund 3.850 Studienanfänger und -anfängerinnen wurden zu Beginn der Online-Veranstaltung durch die Universitätspräsidentin Prof. Dr. Susanne Menzel-Riedl und die Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Prof. Dr. Martina Blasberg-Kuhnke, begrüßt. Außerdem stellten sich das Studentenwerk, der Osnabrücker Oberbürgermeister, Wolfgang Griesert, und der Allgemeine Studierendenausschusses (AStA) vor.

Ein Novum in diesem Semester ist außerdem das Programm OSKA, mit dem die Erstsemester bei der Veranstaltung bekannt gemacht werden. Bei den OSKAs handelt es sich um etwa 500 Mentorinnen und Mentoren, die die Studienanfängerinnen und –anfänger durch das „hybride“ Semester begleiten.

Beliebte Beiträge

Lokales

Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 26.10. – Fürstenau Dienstag,...

Blaulicht

Melle. Am Sonntagmorgen stürzte ein 27-jähriger Mann im Ortsteil Markendorf mit seinem Segelflieger ab und zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu. Anwohner der Kellenbergstaße...

Lokales

Osnabrück. Ob der Weihnachtsmarkt trotz Corona-Pandemie in diesem Jahr stattfinden kann, war schon in den vergangenen Wochen eine oft gestellte Frage. Bei einer Pressekonferenz...

Lokales

Osnabrück. Wegen der steigenden Corona-Infektionszahlen in der Stadt Osnabrück haben sich die Osnabrücker Krankenhäuser darauf geeinigt, ihre Besuchsregeln weiter einzuschränken. Ab Dienstag, 27. Oktober 2020, ist...

Blaulicht

Melle. Durch eine Zeugenaussage in einem anderen Ermittlungsverfahren sowie einen Hinweis aus der Bevölkerung bekam die Polizei in Melle Informationen darüber, dass auf einer...

Blaulicht

Bramsche. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei mussten am Sonntagmorgen zum Brand mehrerer Gebäude in die Straße Im Blauen Esch ausrücken. Ein Anwohner hatte gegen 08.40...

Lokales

Osnabrück. Aufgrund der aktuellen Infektionslage hat der Krisenstab der Stadt Osnabrück in Abstimmung mit Oberbürgermeister Wolfgang Griesert entschieden, den historischen Weihnachtsmarkt abzusagen. „Nach reiflicher...

Blaulicht

Osnabrück. Am vergangenen Wochenende hat die Polizeiinspektion Osnabrück mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei zahlreiche Kontrollen bezüglich der Einhaltung der Corona-Maßnahmen durchgeführt. Ziel und Zweck dieser...

Advertisement