Social Media

Durchsuchen

Lokales

15 weitere Personen nach Ausbruch in Bad Essener Altenheim positiv auf Corona getestet

Foto: TV7News, Festim Beqiri

Bad Essen. Bei den Corona-Tests, die am Sonntag rund um das Altenheim in Bad Essen wegen des dortigen massiven Ausbruchs von Corona vorgenommen worden waren, sind weitere 15 Mitarbeiter, Besucher oder Kontaktpersonen von bereits infizierten Mitarbeitern positiv getestet worden. Nach Mitteilung des Altenheimträgers ist außerdem eine weitere Bewohnerin (81) mit dem Corona-Virus verstorben. Damit sind von den 124 getesteten Bewohnern nun 94 negativ und von den 129 getesteten Mitarbeitern 19 positiv und 107 negativ, drei Ergebnisse stehen hier noch aus.
In der vergangenen Woche war bereits bei 29 Bewohnern und 13 Mitarbeitern das Virus nachgewiesen und die Wohnanlage daraufhin unter Quarantäne gestellt worden, eine 85-jährige Bewohnerin war im Krankenhaus verstorben.
Um Besucher der Wohnanlage und diejenigen Mitarbeiter, die noch nicht getestet worden waren, möglichst schnell auf Corona untersuchen zu können, hatte der Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück mit Unterstützung der Gemeinde Bad Essen und der Johanniter am Sonntagnachmittag an der Oberschule Bad Essen ein ambulantes Testzentrum eingerichtet. Diejenigen Besucher, die auf den entsprechenden Namenslisten des Altenheims standen, waren ebenso wie die wenigen noch nicht getesteten Mitarbeiter telefonisch zum Testzentrum geladen worden.
Darüber hinaus sind dann vor Ort auch noch Kontaktpersonen getestet worden, die angeben hatten, engen Umgang mit infizierten Mitarbeitern des Altenheims oder mit infizierten Bewohnern gehabt zu haben. Dazu gehörten beispielsweise Friseure oder Ärzte sowie auch Freunde oder Angehörige, die etwa mit Bewohnern außerhalb der Wohnanlage spazieren gegangen sind.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Die Bundeswehr hat Hellmann Worldwide Logistics mit der deutschlandweiten Verteilung der COVID-19 Impfstoffe in die 16 Verteilerzentren der Bundesländer beauftragt. Mit der Beauftragung...

Lokales

Osnabrück. Das für den kommenden Sonntag (07. März) angesetzte Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den SSV Jahn Regensburg wird verlegt. Ein neuer Spieltermin steht...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zum Samstag kam es in Osnabrück zu einer Serie von Sachbeschädigungen im Bereich der Tannenburgstraße. An sechs Pkw unterschiedlicher Marken...

Blaulicht

Quakenbrück. Am frühen Samstagabend, gegen 17:40 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Quakenbrücker mit seinem Opel Vectra die St. Annenstraße und bog nach rechts auf die...

Lokales

Osnabrück. Da das ursprünglich am Neumarkt geplante Einkaufszentrum nicht mehr errichtet werden soll, beabsichtigt die Stadt, den zu diesem Zweck aufgestellten vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr....

Blaulicht

Fürstenau. Zwei Unbekannte betraten am Montagabend um 20.57 Uhr einen Marken-Discounter an der Konrad-Adenauer-Straße. Als eine 54 Jahre alte Angestellte einen der Männer auf...

Blaulicht

Osnabrück. Bei einer Rangierfahrt zwischen dem Haltepunkt Osnabrück Altstadt und dem Hauptbahnhof Osnabrück hat sich gestern Abend ein Unfall ereignet. Eine Güterlok sprang aus...

Blaulicht

Bissendorf. In der Nacht zum Donnerstag wurden im Ortsgebiet von Bissendorf mindestens vier Pkw von Dieben heimgesucht. Die unbekannten Täter, vermutlich zwei Männer, suchten...

Advertisement