Social Media

Durchsuchen

Lokales

E-Scooter-Anbieter Lime bietet Angebot für Osnabrücker Neukunden: Zwei Tage lang für einen Euro

Foto: LimeBike

Osnabrück. Auf den Straßen von Osnabrück wird es bald bunter, denn ab dem 1. Oktober stehen die weiß-grünen E-Scooter von Lime zur Miete bereit. Mit einer Flotte von rund 580 E-Scootern bietet die Firma Lime eine weitere Alternative für die praktische, sichere und nachhaltige Fortbewegung in der Friedensstadt. Neben dem Tages- und Monatspaket wird es direkt zum Start ein spezielles Angebot geben: Für alle Osnabrücker Neukunden kosten in der ersten Woche die Lime-Fahrten zwei Tage lang nur einen Euro.
Alexander Graf von Pfeil, General Manager bei Lime in Deutschland: „Wir freuen uns sehr, unseren E-Scooter-Service ab sofort auch in Osnabrück anzubieten. In der aktuellen Situation steigt der Bedarf an individuellen Mobilitätsoptionen weiter und unsere E-Scooter sind ideal für diejenigen, die sicher, flexibel und an der frischen Luft unterwegs sein möchten. Da viele Osnabrückerinnen und Osnabrücker gerade wegen Corona ihre Fortbewegung neu organisieren, haben wir eine super Chance, sie für unser Mikromobilitätsangebot und E-Scooter zu gewinnen.“

Betriebsgebiet und Preise

Die rund 580 E-Scooter von Lime stehen ab dem 1. Oktober 2020 im Stadtgebiet zur Ausleihe bereit. Das Betriebsgebiet umfasst beinahe das gesamte Osnabrücker Stadtgebiet. Für einmalig 1 Euro zum Entsperren sowie 20 Cent pro Minute können Einheimische und Touristen die Stadt erkunden, zum Arbeitsplatz pendeln oder die erste und letzte Meile zum bzw. vom öffentlichen Nahverkehr zurücklegen. Die E-Scooter werden zum Start im gesamten Stadtgebiet an Verkehrsknotenpunkte platziert.

Screenshot: LimeBike

Aktion zum Start: E-Scooter-Fahrten für nur 1 Euro

Wer sich gleich in der Startwoche die Lime-App (iOS oder Android) unter li.me/de installiert und sich einen der limettengrünen E-Scooter schnappt, kann vom Willkommensangebot profitieren: Alle Fahrten bis zu 15 Minuten kosten in den ersten zwei Tagen nur einen Euro. Der Rabatt wird automatisch in der Lime-App hinterlegt. Das Angebot ist gültig für Neukunden und gilt ab der Bestätigung in der App für zwei aufeinanderfolgende Tage.


Tages- und Monatspakete für Pendler

Speziell für Berufspendler und Touristen hat Lime Tages- und Monatspakete im Angebot, die vor allem regelmäßige Fahrten mit dem E-Scooter attraktiver und günstiger machen. Der Preis für ein Tagespaket liegt bei 9,99 € und beinhaltet eine unbegrenzte Anzahl an E-Scooter-Fahrten für 24 Stunden. Außerdem gibt es das Monats-Paket, welches 30 Tage lang die Gebühr für die Freischaltung der Fahrzeuge erlässt und optional um Minutenpakete ergänzt werden kann. Alle Pakete können ab sofort direkt über die Lime-App gebucht werden.

Expansion und Lime in Deutschland

Nach Karlsruhe, Nürnberg, Braunschweig, Ludwigshafen am Rhein, Mannheim. Mönchengladbach, Fürth, Lübeck, Heidelberg, Münster, Hildesheim und Augsburg ist Osnabrück die dreizehnte Stadt In Deutschland, in die der weltweit führende Anbieter für Mikromobilität in diesem Jahr expandiert. Weitere deutsche Städte sollen zeitnah folgen. Seit 2019 ist Lime in Deutschland außerdem bereits in Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Dortmund, Essen, Dresden, Wiesbaden, Mainz, Bonn sowie Bochum aktiv und zählt hierzulande bereits mehr als 2 Millionen aktive Nutzer, die bislang insgesamt mehr als 14 Mio. Fahrten unternommen haben.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Die Bundeswehr hat Hellmann Worldwide Logistics mit der deutschlandweiten Verteilung der COVID-19 Impfstoffe in die 16 Verteilerzentren der Bundesländer beauftragt. Mit der Beauftragung...

Lokales

Osnabrück. Das für den kommenden Sonntag (07. März) angesetzte Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den SSV Jahn Regensburg wird verlegt. Ein neuer Spieltermin steht...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zum Samstag kam es in Osnabrück zu einer Serie von Sachbeschädigungen im Bereich der Tannenburgstraße. An sechs Pkw unterschiedlicher Marken...

Blaulicht

Quakenbrück. Am frühen Samstagabend, gegen 17:40 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Quakenbrücker mit seinem Opel Vectra die St. Annenstraße und bog nach rechts auf die...

Lokales

Osnabrück. Da das ursprünglich am Neumarkt geplante Einkaufszentrum nicht mehr errichtet werden soll, beabsichtigt die Stadt, den zu diesem Zweck aufgestellten vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr....

Blaulicht

Fürstenau. Zwei Unbekannte betraten am Montagabend um 20.57 Uhr einen Marken-Discounter an der Konrad-Adenauer-Straße. Als eine 54 Jahre alte Angestellte einen der Männer auf...

Blaulicht

Osnabrück. Bei einer Rangierfahrt zwischen dem Haltepunkt Osnabrück Altstadt und dem Hauptbahnhof Osnabrück hat sich gestern Abend ein Unfall ereignet. Eine Güterlok sprang aus...

Blaulicht

Bissendorf. In der Nacht zum Donnerstag wurden im Ortsgebiet von Bissendorf mindestens vier Pkw von Dieben heimgesucht. Die unbekannten Täter, vermutlich zwei Männer, suchten...

Advertisement