Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Zahlreiche Verstöße bei Kontrollen von E-Scootern


Osnabrück. Die Polizeiinspektion Osnabrück zieht beim Thema Kontrollen von E-Scootern für den Monat Juli ein Fazit und sieht bei den Zahlen keinen Grund zur Freude. So wurden bei der Überprüfung von 114 Benutzern der Leih-oder Privatroller über 80 Verstöße, davon etwa eine Handvoll im Landkreis, festgestellt und geahndet.
In 51 dieser Fälle waren die Fahrer/Fahrerinnen alkoholisiert und lagen (teilweise mit über zwei Promille) über den gesetzlichen Grenzwerten. In 20 Fällen fuhren die Betroffenen auf dem Gehweg oder in anderen verbotenen Bereichen. Fünfmal war man zu zweit auf dem Roller unterwegs, in vier Fällen wurden rote Ampeln nicht beachtet und fünf E-Scooter waren nicht pflichtversichert.
Die Zahlen belegen, dass insbesondere beim Thema “Alhohol am Lenker” für die Benutzer der E-Scooter Aufklärungsbedarf besteht. Die Polizei weist daher erneut eindringlich darauf hin, dass für die E-Scooter dieselben Promillegrenzen wie für alle anderen Kraftfahrzeuge auch gelten. Auch die Konsequenzen bei Verstößen sind mit Blutentnahme, Entzug der Fahrerlaubnis, Ordnungswidrigkeiten-und Strafanzeige identisch.

Im Video: E-Scooter-Verleih startet in Osnabrück

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagmorgen, um kurz nach 09 Uhr, staute sich der Verkehr auf der A30 zwischen Natbergen und Osnabrück-Südkreuz. Der 38-jährige Fahrer eines mit...

Lokales

Osnabrück. Das für den kommenden Sonntag (07. März) angesetzte Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den SSV Jahn Regensburg wird verlegt. Ein neuer Spieltermin steht...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 01.03. – Ankum...

Lokales

Osnabrück. Nach einem Jahr und acht Monaten sind die gemeinsamen Bauarbeiten der Stadt Osnabrück und der SWO Netz GmbH an knapp 900 Metern der...

Lokales

Osnabrück. „Schinkel asozial? #nofront“ – so lautet der Slogan der Jugendumfrage, die aktuell im Schinkel läuft. Der Fragebogen richtet sich an junge Menschen zwischen...

Blaulicht

Osnabrück. Auf der A30 bei Melle kam zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen am 3. März gegen 11 Uhr. Dabei wurden mindestens 4...

Blaulicht

Georgmarienhütte. Die Polizei hat am frühen Sonntagmorgen einen betrunkenen Autofahrer angehalten, der mit seinem Wagen zuvor offenbar einen Unfall verursacht hat. Bislang ist der...

Lokales

Osnabrück. Im Landwehrviertel startet die ESOS – Energieservice Osnabrück GmbH, die Stadtwerke-Erschließungstochter und Eigentümerin des Geländes, jetzt die Vermarktung von 19 Grundstücken, die für...

Advertisement