Social Media

Durchsuchen

Bissendorf

Mann ohne festen Wohnsitz wirft an Wissinger Bahnhof Steine auf vorbeifahrende Autos

Symbolfoto: osnalive Medien

Bissendorf. Am Samstagvormittag, gegen 10:40 Uhr, wurde die Polizei Melle in den Bissendorfer Ortsteil Wissingen gerufen. Ein Mann hatte auf dem Bahnübergang an der Bahnhofstraße gestanden und mit Gleisschotter nach Autos geworfen.

Mehrere Fahrzeuge wurden verfehlt, ein grauer Skoda wurde getroffen und beschädigt. Die Polizei machte den Mann schnell ausfindig und nahm ihn fest, dabei leistete dieser noch leichten Widerstand. Eine Augenzeugin konnte die Vorwürfe noch vor Ort bestätigen. Bei dem Mann handelte es sich um einen 32-jährigen Ausländer ohne festen Wohnsitz. Der Mann wurde mit zum Kommissariat nach Melle genommen und dort erkennungsdienstlich behandelt.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück wurde für den gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr ein sogenanntes beschleunigtes Verfahren angestoßen. Das Amtsgericht Osnabrück erließ am Montagvormittag Haftbefehl gegen den 32-Jährigen. Noch in dieser Woche soll ein Urteil gesprochen werden.

Beliebte Beiträge

Lokales

Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 10.08. – Hagen Dienstag,...

Lokales

Osnabrück. Alle sehnen sich nach Normalität: Sich bei bestem Sommerabendwetter einfach mit Freunden treffen, flanieren, in der Kneipe oder im Biergarten ein Bier trinken...

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Donnerstagnachmittag, gegen 16 Uhr, meldete ein aufmerksamer Zeuge über den Notruf eine Rauchentwicklung im Waldgebiet an der Straße Am Musenberg. Dank dem...

Lokales

Osnabrück. Anfang Mai kamen im Zoo Osnabrück fünf kleine Hudson Bay-Wölfe zur Welt. Nun stand die erste Untersuchung vom Zootierarzt an. Bei der Untersuchung...

Lokales

Osnabrück. Die derzeitige Hitze- und Trockenperiode lässt den Wasserverbrauch in Osnabrück rapide nach oben schnellen. Die Wasserabgabemengen nähern sich den Rekordwerten der vergangenen Jahre....

Deutschland & Die Welt

Video. Die Demonstrationen gegen die Maßnahmen zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus werden nach einer Umfrage von einer großen Mehrheit der Bevölkerung...

Blaulicht

Osnabrück. Am frühen Montagmorgen, gegen 03:10 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Osnabrücker mit seinem Audi A4 die Hügelstraße in Richtung Lerchenstraße. Er verlor die Kontrolle...

Blaulicht

Osnabrück. 1,4 Millionen Schmuggelzigaretten stellten Osnabrücker Zöllner am Abend des 1. August 2020 bei einer LKW Kontrolle sicher. Auf der Autobahn A 30 zogen...

Advertisement