Social Media

Durchsuchen

Lokales

Stadt Osnabrück baut im Stadtteil Wüste zwei Häuser mit 21 Sozialwohnungen

Die Baustelle im Blick: Oberbürgermeister Wolfgang Griesert blickt von einem der neuen Häuser an der Kokschen Straße hinüber zum anderen. Foto: Stadt Osnabrück, Simon Vonstein

Osnabrück. In der Kokschen Straße im Stadtteil Wüste baut die Stadt Osnabrück zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 21 Sozialwohnungen. Die Wohnungen – zwölf in einem, neun in dem anderen Gebäude – werden zwischen 32 und 68 Quadratmeter groß. Sie sind für Haushalte mit niedrigen Einkommen und Wohnberechtigungsschein vorgesehen.
„Der Bedarf an bezahlbarem Wohnraum ist groß“, sagte Oberbürgermeister Wolfgang Griesert, der sich einen Überblick über die Baustelle verschaffte. „Mit den hier entstehenden Häusern geben wir 21 Haushalten mit niedrigem Einkommen die Möglichkeit, in einem modernen Wohnkomplex zu leben.“ In beiden Gebäuden ist im Erdgeschoss jeweils eine barrierefreie Wohnung vorgesehen.
Die Mehrfamilienhäuser erhalten jeweils ein Pultdach mit Gauben und sind graubunt verklinkert. In den Obergeschossen betreten die Bewohnerinnen und Bewohner ihre Wohnungen über Laubengänge.
Insgesamt kosten die beiden Häuser 3,4 Millionen Euro. Das Projekt wird nach den Wohnraumförderbestimmungen des Landes Niedersachsen durch die NBank gefördert. Voraussichtlich im Frühjahr 2021 werden die Arbeiten abgeschlossen sein.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Die zoologischen Gärten und Tierparks in Niedersachsen wollen ab dem 8. März wieder öffnen. Gestern (22. Februar) haben sich auf Initiative des Zoo...

Blaulicht

Osnabrück. Am Sonntagvormittag gegen 11:30 Uhr kam es im Zoo Osnabrück zu einem Betriebsunfall im Löwenhaus. Eine Tierpflegerin wurde von einem Löwen angegriffen. Sie...

Blaulicht

Fürstenau. In der Nacht zum Sonntag, gegen 03:15 Uhr, beabsichtigte eine Streife der Polizei Bersenbrück einen Pkw mit Anhänger zu kontrollieren. Aufgefallen war ihnen...

Blaulicht

Bramsche. Am Donnerstag brachen Unbekannte in ein Reihenhaus am Grammelmoorweg ein. Der oder die Täter gelangten in der Zeit von 09.45 bis 11.30 Uhr...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 22.02. – Gehrde...

Blaulicht

Osnabrück. Am Mittwochmittag kam es auf dem Parkplatz des E-Centers an der Tannenburgstraße zu einer Unfallflucht. Ein dort abgestellter grauer VW Tiguan wurde in...

Blaulicht

Fürstenau. Die Polizei sucht nach einem Mann, der sich am Samstagnachmittag am Wingerberg zwei Frauen in exhibitionistischer Weise gezeigt hat. Die beiden Spaziergängerinnen wurde...

Blaulicht

Melle. Eine Joggerin ist am Montagnachmittag in dem Waldstück westlich der Bergstraße von einem kleinen Metallkörper an der Wade verletzt worden. Die 17-Jährige lief...

Advertisement