Social Media

Durchsuchen

Lokales

Laufwoche der Jungen Union voller Erfolg: 4.322,30 Euro für Osnabrücker Tafel und Frauenhaus

Foto: JU Osnabrück/Maximilian von Brill

Osnabrück. „Es ist der Wahnsinn! Mit so einer Summe haben wir nicht gerechnet und sind einfach nur glücklich, das Frauenhaus und die Tafel mit jeweils über 2161,15 Euro in ihrer wichtigen Arbeit unterstützen zu können“, erklärt Christopher Peiler, Vorsitzender der Jungen Union Osnabrück.
„Die sportlichen Ambitionen und der Ehrgeiz möglichst viel zu erlaufen, hat uns die gesamte Woche über angespornt. Ein großer Dank gilt auch allen Spenderinnen und Spendern“, so Peiler weiter.
Die Laufaktion „JU Laufhelden“ wurde durch die Jungen Union Osnabrück ins Leben gerufen. Innerhalb einer Woche galt es, möglichst viele Kilometer in den Sportschuhen zurückzulegen, um Gelder von Sponsoren zu erlaufen.
Insgesamt 14 JU’ler erliefen innerhalb einer Woche rund 600 km, was in Spenden umgerechnet 4.322,30 Euro bedeutet. Mehrfach wurden hierbei Distanzen in Halbmarathonlänge zurückgelegt. Mit 114 Kilometern hat Wiebke Krone die meisten Kilometer erlaufen.
„Mit dieser Aktion wollen wir, auch vor dem Hintergrund der Corona-Krise, die gemeinnützigen Organisationen stärken, die gerade in diesen Zeiten hohe Bedeutung für die Gesellschaft haben“, ergänzt Florian Schwab, Schatzmeister der JU.
„Es gibt wohl derzeit kaum sinnvolleres, als Laufen für den guten Zweck“ zieht die JU ihr Fazit.

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Die Bundeswehr hat Hellmann Worldwide Logistics mit der deutschlandweiten Verteilung der COVID-19 Impfstoffe in die 16 Verteilerzentren der Bundesländer beauftragt. Mit der Beauftragung...

Lokales

Osnabrück. Das für den kommenden Sonntag (07. März) angesetzte Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den SSV Jahn Regensburg wird verlegt. Ein neuer Spieltermin steht...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zum Samstag kam es in Osnabrück zu einer Serie von Sachbeschädigungen im Bereich der Tannenburgstraße. An sechs Pkw unterschiedlicher Marken...

Blaulicht

Osnabrück. Auf der A30 bei Melle kam zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen am 3. März gegen 11 Uhr. Dabei wurden mindestens 4...

Blaulicht

Fürstenau. Zwei Unbekannte betraten am Montagabend um 20.57 Uhr einen Marken-Discounter an der Konrad-Adenauer-Straße. Als eine 54 Jahre alte Angestellte einen der Männer auf...

Lokales

Osnabrück. Da das ursprünglich am Neumarkt geplante Einkaufszentrum nicht mehr errichtet werden soll, beabsichtigt die Stadt, den zu diesem Zweck aufgestellten vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr....

Blaulicht

Bissendorf. In der Nacht zum Donnerstag wurden im Ortsgebiet von Bissendorf mindestens vier Pkw von Dieben heimgesucht. Die unbekannten Täter, vermutlich zwei Männer, suchten...

Blaulicht

Osnabrück. Bei einer Rangierfahrt zwischen dem Haltepunkt Osnabrück Altstadt und dem Hauptbahnhof Osnabrück hat sich gestern Abend ein Unfall ereignet. Eine Güterlok sprang aus...

Advertisement