Social Media

Suchen...

Blaulicht

Fremde sprengen Geldautomaten in Bad Iburg

Foto: Polizeiinspektion Osnabrück

Am frühen Donnerstagmorgen gegen 03:45 Uhr sprengten bislang unbekannte Täter einen Geldausgabeautomaten der Deutschen Bank im Stadtkern von Bad Iburg in einer Einkaufsstraße in einem Wohn- und Geschäftshaus.
Der gesamte Geldausgabeautomatenraum wurde durch die Explosion vollständig zerstört. Die Polizei wurde durch Hinweise von Anwohnern sowie durch die Alarmzentrale der Deutschen Bank informiert. Das Objekt wurde durch die eingesetzten Kräfte zunächst vorsorglich evakuiert. Durch die Freiwillige Feuerwehr Bad Iburg wurde anschließend eine Kohlenstoffmonoxidmessung durchgeführt. Diese ergab, dass kein Kohlenstoffmonoxid mehr festgestellt werden konnte.

Foto: Polizeiinspektion Osnabrück


Ob und in welcher Höhe die Täter Beute machen konnten, ist bislang noch unklar. Nach derzeitigem Stand wurden keine Personen verletzt. Durch die Polizei wurden bereits zahlreiche Zeugen und Anwohner befragt. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach einem dunklen PKW Combi mit Münchener Kennzeichen.

Personen, die Hinweise zur Tat oder zu diesem Fahrzeug und möglicher Fluchtrichtung machen können, werden gebeten, sich unter 0541-327 3203 oder 05401-879500 (außerhalb der Geschäftszeit) zu melden.

Auch interessant

Blaulicht

Bissendorf. Zu einem gemeinsamen Einsatz wurden am Montagabend die Polizei und Feuerwehr gerufen. Gegen 19:52 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Heizungsanlage mit...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich Verletzten ereignete sich am Samstag gegen 15:30 Uhr auf der Frankfurter Straße. Ein 78-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Osnabrück. Eine gefährliche Körperverletzung aus dem Februar zeigte ein 26-jähriger Osnabrücker am vergangenen Wochenende bei der Polizei an. Der Mann meldete sich erst jetzt...

Lokales

Osnabrück. Der Sommer ist da, die Menschen zieht es nach draußen. Erfahrungsgemäß steigt jetzt der Wasserverbrauch in der Region Osnabrück. Vor dem Hintergrund klimatischer...

Blaulicht

Osnabrück. In der Nacht zu Sonntag kam es in der „Wörthstraße“ zu einem Straßenraub, bei dem ein 38-jähriger Osnabrücker leicht verletzt wurde. Der Täter...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagmittag, gegen 12:45 Uhr, sammelte ein 26-jähriger Osnabrücker seinen Einkauf in einem Supermarkt an der Knollstraße zusammen. An der Kasse fiel dem...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 16.05. – Bad...

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Anzeige