Social Media

Durchsuchen

Lokales

Gesundheitsdienst testet 41 Schüler und Lehrer an Osnabrücker Gymnasium

Symbolfoto: Maximilian Scheffler

Osnabrück. Nachdem eine Oberstufenschülerin eines Gymnasiums in Osnabrück positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, hat der gemeinsame Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück veranlasst, dass am späten Nachmittag von insgesamt 41 Schülern und Lehrern ein Abstrich genommen wurde.

Der Gesundheitsdienst überprüft zurzeit Kontaktpersonen der Schülerin. Die Ergebnisse der Abstriche werden am Samstag erwartet. Auf deren Grundlage wird dann über weitere Vorgehen entschieden.

Beliebte Beiträge

Lokales

Osnabrück. Der VfL Osnabrück hat sich für die kommenden drei Jahre die Dienste von Timo Beermann gesichert. Der 29-jährige Abwehrspieler wechselt ablösefrei vom 1....

Lokales

Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 13.07. – Menslage Dienstag,...

Blaulicht

Osnabrück. Die Polizei konnte Dienstagnacht einen Mann festnehmen, der offenbar mit mindestens einer weiteren Person versucht hatte, in die Bremer Brücke einzubrechen. Anwohner hatten...

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagnachmittag, gegen 16:40 Uhr, ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der Kreuzung Schlosswall Ecke Martinistraße. Ein 29-jähriger kroatischer Lkw-Fahrer beabsichtigte mit seinem...

Lokales

Osnabrück. Bundesweite TV-Aufmerksamkeit für den Umgang des Landkreises Osnabrück mit der Corona-Krise: Ein Team des ZDF-Magazins „Frontal 21“ hat mehrere Tage im Kreishaus am...

Bad Essen

Bad Essen. Ein 17-Jähriger befuhr am Samstagnachmittag (15.40 Uhr) mit einem Leichtkraftrad die Bergstraße in Richtung Bad Essen. In einer Linkskurve geriet er aus...

Advertisement