Social Media

Suchen...

Lokales

Hasestraßenfest in diesem Jahr einen Tag länger

Heinz Dierker (Foto: Jens Lintel)

Beim Hasestraßenfest, das wieder zum Abschluss der Osnabrücker Maiwoche stattfindet, wird diesmal an der Uhr gedreht: Erstmals seit vielen Jahren findet das Fest, bei dem sich die 1,5 Kilometer lange Festmeile noch einmal um einen rund 350 Meter langen Abschnitt mit drei zusätzlichen Bühnen verlängert (vom Löwenpudel bis zur Lohstraße), wieder an drei Tagen statt. Anders als früher läuft das Hasestraßenfest aber nicht noch am Sonntag, sondern der Start wurde um einen Tag vorverlegt: Diesmal gibt es von Donnerstag bis Samstag, also vom 11.-13. Mai, volles Programm.
Nach Angaben von Heinz Dierker, der zum Organisatoren-Team gehört, öffnen die Stände und Buden am Donnerstag, 11. Mai, um 17 Uhr, Musikprogramm gibt es an diesem Abend ab 18 Uhr. Am Freitag, 12. Mai, soll es gegen 15 Uhr losgehen und ab 17 Uhr treten Bands auf die Bühne. Am Samstag, 13. Mai, ist das Fest ab etwa 14 Uhr zugänglich und ab 15 Uhr gibt es Programm.
Wie Dierker erklärt, bildet der Ausbau der Hasestraße, der letztes Jahr abgeschlossen wurde, den Anlass für die Erweiterung des Fests. „Die Hasestraße ist schöner geworden – und das soll gezeigt werden“, sagt er. Nach Angaben von Dierker ist die Werbegemeinschaft Hasestraße der Veranstalter des Fests. Es wird von der Hausbrauerei Rampendahl organisiert, deren Inhaber sein Bruder Helmut Dierker und dessen Sohn Andre Dierker sind. Der 60-jährige Heinz Dierker arbeitet eigentlich als kaufmännischer Angestellter in einem Molkereibetrieb. Immer bei der Maiwoche nimmt er sich Urlaub und leitet den von der Hausbrauerei Rampendahl betriebenen Bierbrunnen auf dem Markt. „Seit 14 oder 15 Jahren mache ich das schon“, berichtet der 60-Jährige.
Wie Dierker ankündigt, läuft beim Hasestraßenfest wieder wie im Vorjahr auf drei Bühnen ein Musikprogramm. Neben der „Radio-21-Bühne“ (beim Rampendahl) gibt es die „Sunderdiek Bühne“ (beim gleichnamigen Schuhhaus) und die „Bühne Schmales Handtuch“ (beim gleichnamigen Lokal). „Die Musik soll Spaß machen und gute Laune verbreiten – wir wollen vor allem gute Unterhaltung liefern“, sagt Dierker. Das Programm liefert einen bunten Stilmix von Pop über Rock bis zu Akustik- und Mittelalter-Musik und es sind erneut zahlreiche bekannte Bands und Interpreten aus der Region dabei. „Zusätzlich zu den elf Programmpunkten, die im Flyer angekündigt sind, haben wir am Samstag sogar noch eine weitere Band und einen Chor dabei“, freut sich Dierker.
Zum Auftakt am Donnerstag, 11.5., liefert ab 18 Uhr auf der Radio-21-Bühne die Band „Next Chapter“ Rockmusik von ACDC bis Metallica. Ab 18.15 Uhr greift am Schmalen Handtuch die Top-40-Coverband 4Live in die Tasten. Ab 18.30 Uhr bieten „The Beat“ auf der Sunderdiek-Bühne Oldies aus den 1960er-1980er Jahren.
Am Freitag, 12. Mai, eröffnen um 17 Uhr auf der Sunderdiek-Bühne „Sonor Teutonicus“ das Programm mit Mittelalter-Folk-Rockmusik. Weiter geht es ab 19 Uhr mit der beliebten Rock- und Blues-Coverband „Red Hot“ am Schmalen Handtuch. Ebenfalls um 19 Uhr tritt die aus fünf Mitspielern bestehende „Peter-Pieper-Band“ auf die Radio-21-Bühne, die auf eher kräftige Coversongs spezialisiert ist. Zum Abschluss kommt ab 20.15 Uhr „Meyer’s Rhythm & Brass“ mit Funk-, Soul- und Charts-Covermusik auf die Sunderdiek-Bühne.

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagnachmittag wurde der Polizei um 14:32 Uhr ein räuberischer Diebstahl bei einem Discounter an der Pagenstecherstraße gemeldet. Zwei männliche Täter hatten sich...

Lokales

Osnabrück. Im August geht es weiter mit den Karussells und Buden in der City. Mit Riesenrad, Kinderkarussell und rund 10 Buden verlängert die Marketing...

Lokales

Osnabrück. Am 12. September bestimmen die Osnabrücker Bürgerinnen und Bürger die neue Zusammensetzung des Stadtrats und wählen zudem auch ihr neues Stadtoberhaupt. Nach der...

Lokales

Osnabrück. Nächster Schritt, um den Impfstoff zu den ungeimpften Bürgerinnen und Bürgern zu bringen: Der Landkreis Osnabrück setzt zusammen mit der Verkehrsgesellschaft des Landkreises...

Lokales

Osnabrück. Die Stadt Osnabrück saniert ab dem 2. August für etwa sechs Wochen die Meller Straße, die hierfür teilweise gesperrt werden muss. Neben dem...

Lokales

Osnabrück. Die Wetterprognose für das erste Open-Air-Kino-Wochenende im Zoo Osnabrück ist günstig: Teilweise sonnig und abends mit hoher Wahrscheinlichkeit trocken. Am Donnerstag startet die...

Blaulicht

Leverkusen. In der Abfallverbrennungsanlage des Chempark Leverkusen kam es heute um ca. 9:30 Uhr zu einer Explosion. Die Einsatzkräfte der Werkfeuerwehr und der Feuerwehr...

Deutschland & Welt

Hannover. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) auf Basis vorläufiger Ergebnisse mitteilt, erhöhte sich das Niveau der Verbraucherpreise in Niedersachsen im Juli 2021...

Anzeige