Social Media

Durchsuchen

Lokales

Ratssitzung findet wegen Corona in der OsnabrückHalle statt

SS

Osnabrück. Die nächste öffentliche Sitzung des Osnabrücker Stadtrats am Dienstag, 21. April, findet aus Infektionsschutzgründen im Europa-Saal der OsnabrückHalle statt. Beginn der Sitzung ist 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, Einlasskarten werden diesmal nicht benötigt. Der Sitzungssaal ist rollstuhlgerecht zu erreichen.
Die Coronakrise bringt Änderungen nicht nur in privaten Lebensbereichen mit sich. Auch demokratische Prozesse wie Sitzungen des Stadtrats müssen unter veränderten Bedingungen durchgeführt werden. So wurde im März die letzte Ratssitzung im Sitzungssaal des Rathauses nur stark verkürzt und – um den Sicherheitsabstand zu wahren – mit deutlich weniger Ratsmitgliedern abgehalten.
Damit die nächste Ratssitzung den Abstandsempfehlungen entsprechend stattfinden kann, wird diese in die OsnabrückHalle verlegt. Dort ist ausreichend Platz vorhanden, sodass Ratsmitglieder, Vorstände, Pressevertreter und Publikum mit genug Abstand der Sitzung beiwohnen können.
Das Publikum findet sich in der Empore ein. Da dort ausreichend Sitzplätze vorhanden sind, kann der Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 Meter eingehalten werden.
Neben dem aktuellen Stand der Corona-Pandemie und deren Auswirkungen auf Stadt und Verwaltung werden der Zuschussvertrag 2021 für das Morgenland Festival Osnabrück und der Abschluss der Zielvereinbarung und der Vereinbarung zur gemeinsamen Finanzierung der Städtische Bühnen Osnabrück gGmbh zwischen dem Land Niedersachsen, der Stadt Osnabrück und der Städtischen Bühnen Osnabrück gGmbH für 2020 bis 2023 Thema im Rat sein.

Auch interessant

Deutschland & Welt

München. Die für den Lockdown getroffenen Einschränkungen gelten auch für Autofahrer. Das Autofahren ist grundsätzlich erlaubt, Ausflüge sind allerdings örtlich untersagt und auch auf...

Blaulicht

Osnabrück. Im Dezember vergangenen Jahres erstattete eine Frau bei der Osnabrücker Polizei eine Strafanzeige, da Unbekannte ihr PAYBACK-Konto ausgespäht und das vorhandene Guthaben eingelöst...

Lokales

Osnabrück. Der Ordnungsaußendienst (OAD) der Stadt Osnabrück hat gemeinsam mit der Polizei am Montag und Dienstag bei einer Schwerpunktkontrolle die Einhaltung der Corona-Bestimmungen überprüft....

Blaulicht

Osnabrück. Die Bundespolizei hat gestern Abend im Hauptbahnhof Osnabrück den Haftbefehl gegen einen 26-Jährigen vollstreckt. Der Mann war zuvor mit der Bahn ohne gültigen...

Blaulicht

Glandorf. Gegen 14:25 Uhr kam es am Freitagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Alten Kirchweg im Ortsteil Schwege. Ein 67-jähriger Mann aus Lengerich...

Blaulicht

Osnabrück. Kontrollen der Osnabrücker Autobahnpolizei endeten in den vergangenen Tagen für mehrere Autofahrer mit erheblichem Ärger in Form von Strafanzeigen und Sicherheitleistungen. Am Morgen...

Lokales

Osnabrück. Im Impfzentrum der Stadt Osnabrück ist heute eine weitere Lieferung des Impfstoffs von BionTech / Pfizer eingetroffen. Mit diesen Dosen werden Mitarbeiterinnen und...

Deutschland & Welt

Berlin. Bund und Länder haben vereinbart, die gelten Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis zum 14. Februar zu verlängern. Sorge bereiten Erkenntnisse über Mutationen...

Advertisement