Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Polizei löst Corona-Party in Osnabrück auf

Symbolfoto

Osnabrück. Einen unerfreulichen Einsatz erlebten Beamte der Osnabrücker Polizei am Freitagmorgen in der Bohmter Straße. Nachbarn hatten gegen 02.45 Uhr die Polizei verständigt und sich über die Lautstärke einer Feier beschwert.

Als die Beamten an der betreffenden Wohnung eintrafen, äußerte der Mieter, dass er das Zusammentreffen längst auflösen wollte. Allerdings würden sich seine Gäste weigern zu gehen. Die drei Männer im Alter von 20, 28 und 30 Jahren, zwei waren „extra“ aus Hamburg und München angereist, waren stark alkoholisiert, sodass eine geordnete Gesprächsführung kaum möglich war.

Stattdessen amüsierten sie sich zunächst über die Weisungen der Beamten, wurden zunehmend aggressiver und unterschritten nahezu dauerhaft den Mindestabstand. Schließlich gelang es den Kollegen die drei Personen aus dem Haus zu begleiten. Dort versuchten sie die Beamten zu provozieren, indem sie sich gegenseitig in ihre Richtung schubsten und erneut absichtlich gegen den Mindestabstand verstießen.

Einem ausgesprochenen Platzverweis kamen die beiden 20 und 28 Jahre alten Männer ebenfalls nicht nach. Schließlich wurden sie in Gewahrsam genommen. Gegen die drei Gäste wurden Anzeigen wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz eingeleitet.

Beliebte Beiträge

Lokales

Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 10.08. – Hagen Dienstag,...

Lokales

Osnabrück. Alle sehnen sich nach Normalität: Sich bei bestem Sommerabendwetter einfach mit Freunden treffen, flanieren, in der Kneipe oder im Biergarten ein Bier trinken...

Blaulicht

Bramsche. Auf der BAB 1 in Fahrtrichtung Bremen kam es am Mittwochmorgen zu zwei schweren Verkehrsunfällen, bei denen zwei Personen schwer, und zwei Personen...

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Donnerstagnachmittag, gegen 16 Uhr, meldete ein aufmerksamer Zeuge über den Notruf eine Rauchentwicklung im Waldgebiet an der Straße Am Musenberg. Dank dem...

Lokales

Osnabrück. Anfang Mai kamen im Zoo Osnabrück fünf kleine Hudson Bay-Wölfe zur Welt. Nun stand die erste Untersuchung vom Zootierarzt an. Bei der Untersuchung...

Lokales

Osnabrück. Kevin Wolze hat sich im Training am gestrigen Dienstag verletzt, Osnabrücks Linksverteidiger fällt damit bis auf weiteres aus. Zunächst muss der Heilungsverlauf abgewartet...

Lokales

Osnabrück. Die derzeitige Hitze- und Trockenperiode lässt den Wasserverbrauch in Osnabrück rapide nach oben schnellen. Die Wasserabgabemengen nähern sich den Rekordwerten der vergangenen Jahre....

Deutschland & Die Welt

Video. Die Demonstrationen gegen die Maßnahmen zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus werden nach einer Umfrage von einer großen Mehrheit der Bevölkerung...

Advertisement