Social Media

Durchsuchen

Lokales

Auch Nagel-, Kosmetik- und Tattoostudios geschlossen

Symbolfoto

Osnabrück. Zur Klarstellung weisen Landkreis und Stadt Osnabrück darauf hin, dass es neben den Friseuren auch Nagel-, Kosmetik- und Tattoostudios zunächst befristet bis zum 2. April verboten ist, zu öffnen.

Außerdem sind verschärfend zur gestrigen Pressemitteilung alle Trauerfeiern in geschlossenen Räumen untersagt, bei der Bestattung unter freiem Himmel wird die Zahl der Trauergäste auf 50 begrenzt.

Weiterlesen:

Beliebte Beiträge

Deutschland & Die Welt

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe hat eine Abschaffung der Mund-Nase-Bedeckung im Handel ins Gespräch gebracht. Auch in Sachsen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt gibt es Überlegungen.

Lokales

Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 06.07. – Fürstenau Dienstag,...

Blaulicht

Osnabrück. Am frühen Samstagmorgen, gegen 01:30 Uhr, kam es in der Osnabrücker Innenstadt zu einer Schlägerei zwischen circa 15 Personen. Im Außenbereich einer Gaststätte...

Bissendorf

Bissendorf. Am Samstagmittag, gegen 13:15 Uhr, wurden die Rettungskräfte an den Linner Weg alarmiert. Im Böschungsbereich der Hase war eine leblose Person gefunden worden....

Advertisement