Social Media

Durchsuchen

Lokales

Coronavirus: Landkreis erlässt Betretungsverbot für Rückkehrer aus Risikogebieten

Symbolfoto

Osnabrück. Der Landkreis Osnabrück hat am Donnerstag eine verbindliche Vorschrift für alle Rückkehrer aus Risikogebieten des Coronavirus angeordnet.

Mit einer Allgemeinverfügung hat der Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück angeordnet, dass alle Personen, die sich innerhalb der vergangenen 14 Tage in einem Risikogebiet oder einem besonders betroffenen Gebiet entsprechend der jeweils aktuellen Festlegung durch das Robert Koch-Institut aufgehalten haben, für einen Zeitraum von 14 Tagen seit ihrer Rückkehr aus dem Risikogebiet oder aus dem besonders betroffenen Gebiet öffentliche Einrichtungen, wie Schulen, Kindergärten, Kindertagesstätten, Heime für überwiegend Minderjährige, Krankenhäuser, Tageskliniken oder auch Dialyseeinrichtungen sowie Einrichtungen der Pflege für ältere Menschen, Werkstätten für Menschen mit Behinderungen oder auch Tagesförderstätte nicht mehr betreten dürfen. Unter dieses Betretungsverbot fallen auch Berufsschulen, Hochschulen und Landesbildungszentren. Das Verbot ist zunächst bis 11. Mai 2020 befristet.

Bei weiteren Fragen ist das Bürgertelefon des Gesundheitsdienstes von Montag bis Freitag täglich von neun bis 17 Uhr und am Wochenende von 9 bis 13 Uhr unter der Rufnummer 0541/501-1111 freigeschaltet.

Beliebte Beiträge

Blaulicht

Osnabrück. Die Ordnungsbehörde der Stadt Osnabrück und die Polizeiinspektion Osnabrück haben in der Nacht zu Samstag eine Diskothek an der Neulandstraße kontrolliert. Wie schon...

Lokales

Osnabrück. Das Amtsgericht Oldenburg verurteilte einen 46-jährigen Inhaber einer Gaststätte wegen des Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt in 138 Fällen sowie wegen Steuerhinterziehung in...

Lokales

Osnabrück. Mehr als 2.200 Zöllnerinnen und Zöllner der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) überprüften am 17. September 2020 in einer bundesweiten Schwerpunktprüfung die Branche der Kurier-,...

Blaulicht

Osnabrück. Bei einem Unfall an der Ecke Blumenhaller Weg/Frankensteiner Weg wurde am Montagmittag ein 11-jähriges Kind von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Im...

Lokales

Osnabrück. Am 06. März fand das letzte Spiel des VfL Osnabrück mit Zuschauern statt. Am morgigen Freitag ist es endlich wieder soweit: Die zuständigen...

Lokales

Osnabrück. Seit März ist der erste Streifenwagen mit Wasserstoffantrieb in der niedersächsischen Polizei im Einsatz. Es ist ein Hyundai Nexo. Heute verschaffte sich Boris...

Lokales

Osnabrück. Aufgrund der für Freitag, 25. September, geplanten Demonstration „Global Strike Day – Fridays for Future“ kommt es in der Zeit von 13.30 bis...

Lokales

Osnabrück. Die derzeitige Baustelle am Ickerweg im Stadtteil Dodesheide wandert weiter. Ab dem morgigen Dienstag, 29. September, wird der Abschnitt zwischen Schlesische Straße und...

Advertisement