Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Überraschender Fund bei Übungsabend der Hagener Feuerwehr

Foto: Polizei Osnabrück

Hagen a.T.W. Auf dem gestrigen Übungsabend der freiwilligen Feuerwehr Hagen a.T.W.-Niedermark erlebten die Teilnehmer eine nicht vorhersehbare Überraschung.

Die Gemeinde Hagen hatte den Kameraden zu Übungszwecken einen über 20 Jahre alten Honda zur Verfügung gestellt, der durch die Polizei im Mai letzten Jahres sichergestellt worden war. Das Auto, dessen Nutzer nicht in Deutschland wohnt, war durch einige Jugendliche auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Hagener Ortsmitte aufgebrochen worden. Da der Wagen nunmehr eine Gefahr darstellte, wurde er zu einem Hagener Abschleppunternehmer transportiert. Auch die Gemeinde Hagen konnte den letzten Nutzer des Fahrzeugs nicht erreichen, so dass das Fahrzeug jetzt als Übungsobjekt für die Feuerwehr eine letzte Verwendung finden sollte.

Als die Kameraden am Dienstagabend das Freischneiden einer eingeklemmten Person üben wollten, entdeckten sie in den Seitenverkleidungen mehrere Zigarettenpackungen und brachen die Übung daraufhin ab. Am Mittwochmorgen schaute sich die Georgsmarienhütter Polizei den Honda noch einmal ganz genau an und fand darin versteckt schließlich insgesamt 198 Schachteln Zigaretten im Gesamtwert von über 1.400 Euro.

Da der begründete Verdacht besteht, dass die Tabakwaren vermutlich aus Diebstählen stammen, hat die Polizei inzwischen die Ermittlungen gegen den namentlich bekannten letzten Fahrzeugnutzer wieder aufgenommen.

Beliebte Beiträge

Lokales

Osnabrück. Gebrannte Mandeln, heiße Bratwurst und süße Zuckerwatte gibt es im Oktober für die Besucher der Osnabrücker Innenstadt. Vom 3. bis 24. Oktober stehen...

Blaulicht

Osnabrück. Die Ordnungsbehörde der Stadt Osnabrück und die Polizeiinspektion Osnabrück haben in der Nacht zu Samstag eine Diskothek an der Neulandstraße kontrolliert. Wie schon...

Lokales

Osnabrück. Das Amtsgericht Oldenburg verurteilte einen 46-jährigen Inhaber einer Gaststätte wegen des Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt in 138 Fällen sowie wegen Steuerhinterziehung in...

Lokales

Osnabrück. Mehr als 2.200 Zöllnerinnen und Zöllner der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) überprüften am 17. September 2020 in einer bundesweiten Schwerpunktprüfung die Branche der Kurier-,...

Blaulicht

Osnabrück. Bei einem Unfall an der Ecke Blumenhaller Weg/Frankensteiner Weg wurde am Montagmittag ein 11-jähriges Kind von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Im...

Lokales

Osnabrück. Nachdem der erste E-Scooter-Anbieter „Tier“ seit Juni 2020 in Osnabrück elektrisch betriebene Tretroller verleiht, folgt nun zum 1. Oktober 2020 ein weiterer Anbieter:...

Lokales

Osnabrück. Seit März ist der erste Streifenwagen mit Wasserstoffantrieb in der niedersächsischen Polizei im Einsatz. Es ist ein Hyundai Nexo. Heute verschaffte sich Boris...

Lokales

Osnabrück. Ein großer Mineralölkonzern macht derzeit mit einer Promoaktion von sich reden: Täglich gibt es an fünf wechselnden Tankstellen im Bundesgebiet für eine Stunde...

Advertisement