Social Media

Durchsuchen

Lokales

VfL Osnabrück: Am Freitag wird Ceesay-Sperre verhandelt

Foto: CC BY-SA 4.0/N9713

Osnabrück. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhandelt am Freitag, den 28. Februar ab 11:00 Uhr im Frankfurter Hermann-Neuberger-Haus mündlich die Sperre für Assan Ceesay. Festgelegt wurden drei Spiele, der VfL Osnabrück hatte Einspruch gegen dieses Urteil eingelegt.

Assan Ceesay war am 19. Februar vom DFB-Sportgericht im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines rohen Spiels gegen den Gegner mit einer Sperre von drei Meisterschaftsspielen der Lizenzligen belegt worden, nachdem er in der 29. Minute des Zweitligaspiels beim Karlsruher SC am 16. Februar 2020 von Schiedsrichter Florian Badstübner (Windsbach) des Feldes verwiesen worden war.

Gegen das Urteil des Einzelrichters hatte der VfL Osnabrück fristgerecht Einspruch beim DFB-Sportgericht eingelegt. Geleitet wird die Sitzung am Freitag von Hans E. Lorenz, dem Vorsitzenden des DFB-Sportgerichts. VfL-Sportdirektor Benjamin Schmedes wird den Termin gemeinsam mit Assan Ceesay in Frankfurt wahrnehmen.

Anzeige. Scrollen, um weiterzulesen.

Beliebte Beiträge

Lokales

Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 13.07. – Menslage Dienstag,...

Bad Essen

Bad Essen. Ein 17-Jähriger befuhr am Samstagnachmittag (15.40 Uhr) mit einem Leichtkraftrad die Bergstraße in Richtung Bad Essen. In einer Linkskurve geriet er aus...

Lokales

Osnabrück. Bundesweite TV-Aufmerksamkeit für den Umgang des Landkreises Osnabrück mit der Corona-Krise: Ein Team des ZDF-Magazins „Frontal 21“ hat mehrere Tage im Kreishaus am...

Blaulicht

Osnabrück. Wie bereits berichtet, kam es am Nachmittag des 07. Juni 2020 an der Ecke Schlosswall/Neuer Graben zu einem tragischen Verkehrsunfall, bei dem eine...

Lokales

Osnabrück. In der aktuellen Niedersächsischen Verordnung gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vom 10. Juli gibt das Land Niederachsen Gastronomen und Veranstaltern genauere Angaben zum...

Advertisement