Raubüberfall auf Verbrauchermarkt in Osnabrück

Symbolfoto: Wilfried Borchert

Osnabrück. Gegen 21:30 Uhr betrat am Samstagabend ein maskierter Täter den K+K Markt am Hickinger Weg in Voxtrup. Unter Vorhalt einer Waffe bedrohte er eine Angestellte und entnahm die Tageseinnahmen aus der Kasse.

Anschließend flüchtete er nach draußen. Vor dem Laden wartete ein Mittäter in einem Fluchtfahrzeug. Bei dem Pkw handelte es sich um einen Mercedes Kombi in weißer oder silberner Lackierung. Das Fahrzeug entfernte sich mit hoher Geschwindigkeit über die Meller Landstraße in Richtung stadteinwärts.

Der Haupttäter kann wie folgt beschrieben werden:

  • ca. 180 cm groß
  • schlanke bis sportliche Figur
  • Hochdeutsch ohne Akzent
  • dunkle Kopfbedeckung
  • dunkles, kariertes Tuch vor dem Gesicht
  • schwarzer Kaputzenpullover ohne Aufschrift
  • dunkle Hose
  • dunkle Handschuhe

Wer Hinweise zu der Tat geben kann, insbesondere auch zu dem Fluchtfahrzeug in Verbindung mit der beschriebenen Person, meldet sich bitte bei der Polizei unter der Rufnummer 0541/327-2115.