Karnevalsumzug in Georgsmarienhütte abgesagt

Verstärkte Sturmböen

Symbolfoto

Georgsmarienhütte. Im Verlauf des Vormittags haben sich die Sturmböen noch einmal verstärkt, sodass kurzfristig entschieden wurde, den Umzug zum Hüttensonntag aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Der Rathaussturm finde jedoch wie geplant ab 14 Uhr vor dem Rathaus und auf dem Roten Platz statt, so die Stadt auf ihrer Homepage. Ebenfalls öffne auch das Zelt seine Pforten zur Karnevalsparty ab 16 Uhr.

Die Stadt Georgsmarienhütte bittet auf ihrer Homepage im Verständnis.