Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

5-monatige Haftstrafe für Ladendieb im beschleunigten Verfahren

JVA in Osnabrück. Foto: Henning Hünerbein

Osnabrück. Wegen Diebstahls in zwei Fällen verurteilte das Amtsgericht Osnabrück am 13.02.2020 einen 21-jährigen Angeklagten ohne festen Wohnsitz im beschleunigten Verfahren zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von fünf Monaten.
Der Angeklagte hatte am Vormittag des 08. Februar 2020 zunächst einen Ladendiebstahl bei der Firma TK Maxx in Münster begangen, ehe er nach Osnabrück reiste, um dort weitere Diebstahlstaten zu begehen. Hier entwendete er zunächst gegen 16.30 Uhr Turnschuhe, Kopfhörer, einen Schlüsselanhänger und eine Bauchtasche im Gesamtwert von 209,98 Euro bei der Firma L+T in der Großen Straße. Anschließend begab sich der Angeklagte gegen 17.00 Uhr in das nur wenige Meter entfernte Ladengeschäft der Firma Müller und entwendete dort Parfümflaschen und weitere Verkaufsartikel im Gesamtwert von 346,85 Euro. Er konnte indes nach Passieren des Kassenbereichs von Detektiven gestellt und durch die Polizei festgenommen werden.
Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück wurde der Angeklagte bis zur Durchführung der Hauptverhandlung inhaftiert. Der Angeklagte handelte nach den Feststellungen des Gerichts gewerbsmäßig, da er die erlangten Waren zur Finanzierung seines Lebensbedarfs und Drogenkonsums weiterverkaufen wollte. Die verhängte Freiheitsstrafe wurde nicht zur Bewährung ausgesetzt. Eine günstige Sozialprognose konnte vor dem Hintergrund der Mittel- und Obdachlosigkeit des Angeklagten und der Vielzahl begangener Taten binnen kürzester Zeit vom zuständigen Richter nicht bescheinigt werden.
Das Urteil ist rechtskräftig. Die Haft wird bereits vollstreckt

Auch interessant

Blaulicht

Voxtrup. Großeinsatz am Sonntagabend im Osnabrücker Stadtteil Voxtrup. Am Straßenrand ist eine blutüberströmte Personen aufgefunden worden. Während die Polizei die Umgebund sicherte und absuchte...

Lokales

Osnabrück. Sollte bei der Anpassung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen werden, dass bundesweit Zoos ab einer dreitägigen 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner von über 100 schließen müssen,...

Blaulicht

Osnabrück. Ein 20-Jähriger befuhr am Samstagabend mit einem Motorrad die Buersche Straße in Richtung stadteinwärts. In einer Kurve, kurz hinter einer Bahnunterführung, verlor er...

Lokales

Osnabrück. Die vom Robert-Koch-Institut ermittelten Inzidenzzahlen für den Landkreis Osnabrück liegen an drei Tagen in Folge bei über 100. Damit wird der Landkreis ab...

Lokales

Osnabrück. Die Zahl der Menschen in Osnabrück, die sich mit dem Coronavirus angesteckt haben, ist leider unverändert hoch. Dass sich zunehmend Mutationen des Virus...

Lokales

Osnabrück. Wer derzeit bei einer der städtischen Stellen einen Termin wahrnimmt, muss vor Ort seine Daten hinterlegen. So kann der Gesundheitsdienst bei einem Coronafall...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 19.04. – Bohmte...

Lokales

Osnabrück. Nach Auslaufen des verschobenen Unterrichtsbeginns an sechs Innenstadtschulen mit Beginn der Osterferien sind alle Beteiligten weiterhin in einer gemeinsamen Taskforce in Kontakt. Hintergrund...

Advertisement