Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Glandorf

Symbolfoto: osnalive Medien

Glandorf. Am Mittwochabend, gegen 18:05 Uhr, ereignete sich auf der Kattenvenner Straße (B 475) ein schwerer Verkehrsunfall. Der 32-jährige Fahrer eines Ford Probe befuhr die Kattenvenner Straße in Fahrtrichtung Ladbergen.

Auf der halben Strecke zwischen Glandorf und Landesgrenze (NRW), beabsichtige der 50-jährige Fahrer eines Ford Kuga von einem Privatgrundstück auf die Bundesstraße einzubiegen. Dabei übersah er den vorfahrtsberechtigten Fahrer des Ford Probe, der sich gerade in einem noch nicht abgeschlossenen Überholvorgang befand. Es kam zu einem heftigen Zusammenstoß beider Pkw, dabei wurden die Fahrzeugführer schwer verletzt.

Die Verletzten wurden in Osnabrücker Krankenhäuser gebracht. Technische Hilfe leistete die Feuerwehr Glandorf, während der Unfallaufnahme kam es zur kurzzeitigen Vollsperrung der Bundesstraße.

Beliebte Beiträge

Lokales

Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 10.08. – Hagen Dienstag,...

Lokales

Osnabrück. Der private Onlineeinkauf ist heutzutage unkompliziert und mit wenigen Klicks erledigt. Dieser Vorgang findet in Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen hingegen oft noch analog statt....

Lokales

Osnabrück. Alle sehnen sich nach Normalität: Sich bei bestem Sommerabendwetter einfach mit Freunden treffen, flanieren, in der Kneipe oder im Biergarten ein Bier trinken...

Lokales

Lotte/Video. Die Ortsverbände von CDU und Bündnis 90/Die Grünen haben bei einer Pressekonferenz am Dienstag bekanntgegeben, bei der Kommunalwahl am 13. September in Lotte...

Blaulicht

Video. Dem Deutschen Geoforschungszentrum GFZ zufolge waren die Erschütterungen mit einem Erdbeben der Stärke 3,5 vergleichbar.

Blaulicht

Bramsche. Auf der BAB 1 in Fahrtrichtung Bremen kam es am Mittwochmorgen zu zwei schweren Verkehrsunfällen, bei denen zwei Personen schwer, und zwei Personen...

Deutschland & Die Welt

Video. Nordrhein-Westfalen will bei Verstößen gegen die Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr künftig sofort ein Bußgeld abkassieren. Bisher musste man nur zahlen, wenn man sich...

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Donnerstagnachmittag, gegen 16 Uhr, meldete ein aufmerksamer Zeuge über den Notruf eine Rauchentwicklung im Waldgebiet an der Straße Am Musenberg. Dank dem...

Advertisement