Weiterführende Schulen in der Samtgemeinde Bersenbrück stellen sich vor

Infoabend für Eltern von Viertklässlern am 9. Januar in der Grundschule Bersenbrück

Bersenbrück. Bevor Eltern ihre Kinder für die fünften Klassen im kommenden Schuljahr anmelden, können sie sich an einem Informationsabend über die weiterführenden Schulen in der Samtgemeinde Bersenbrück informieren.

Am Donnerstag, dem 9. Januar 2020 findet um 19 Uhr in der Mensa der Grundschule in Bersenbrück, Overbergstraße 1, ein Informationsabend für die Eltern aller Kinder in den sieben Grundschulen der Samtgemeinde statt.

An diesem Abend stellen Vertreter der drei weiterführenden Schulen – August-Benninghaus-Oberschule Ankum, Gymnasium Bersenbrück, von-Ravensberg-Oberschule Bersenbrück – ihre Einrichtungen vor und erläutern die jeweiligen Arbeitsweisen und Leistungsanforderungen. Zudem beantworten sie Fragen der Eltern.

Über die Grundschulen werden die Eltern der jetzigen Viertklässler rechtzeitig vor dem Infoabend eingeladen.