Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Ungewöhnlicher Wildunfall: Reh schleudert durch Windschutzscheibe

Symbolfoto

Fürstenau. Am frühen Sonntagmorgen kam es auf der Lingener Straße (B214) zu einem ungewöhnlichen Wildunfall.
Der Fahrer eines aus Richtung Freren kommenden VW Passat konnte gegen 01.45 Uhr einem die Straße querenden Reh nicht mehr ausweichen und stieß mit dem Tier zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Reh auf die Gegenfahrbahn geschleudert und durchschlug auf der Beifahrerseite die Windschutzscheibe eines entgegenkommenden Ford Fiesta.
Der 22-jährige Fahrer wurde durch Glassplitter und Teile des Tierkadavers zum Glück nur leicht verletzt. Das Auto des jungen Mannes aus Freren musste abgeschleppt werden.

Auch interessant

Deutschland & Welt

München. Die für den Lockdown getroffenen Einschränkungen gelten auch für Autofahrer. Das Autofahren ist grundsätzlich erlaubt, Ausflüge sind allerdings örtlich untersagt und auch auf...

Blaulicht

Osnabrück. Im Dezember vergangenen Jahres erstattete eine Frau bei der Osnabrücker Polizei eine Strafanzeige, da Unbekannte ihr PAYBACK-Konto ausgespäht und das vorhandene Guthaben eingelöst...

Lokales

Osnabrück. Der Ordnungsaußendienst (OAD) der Stadt Osnabrück hat gemeinsam mit der Polizei am Montag und Dienstag bei einer Schwerpunktkontrolle die Einhaltung der Corona-Bestimmungen überprüft....

Blaulicht

Glandorf. Gegen 14:25 Uhr kam es am Freitagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Alten Kirchweg im Ortsteil Schwege. Ein 67-jähriger Mann aus Lengerich...

Blaulicht

Belm. Am frühen Samstagmorgen, gegen 04:45 Uhr, erhielt die Polizei einen Hinweis auf eine Feierlichkeit in der Lechtinger Straße im Ortsteil Vehrte. Am Einsatzort...

Blaulicht

Osnabrück. Die Bundespolizei hat gestern Abend im Hauptbahnhof Osnabrück den Haftbefehl gegen einen 26-Jährigen vollstreckt. Der Mann war zuvor mit der Bahn ohne gültigen...

Blaulicht

Osnabrück. Kontrollen der Osnabrücker Autobahnpolizei endeten in den vergangenen Tagen für mehrere Autofahrer mit erheblichem Ärger in Form von Strafanzeigen und Sicherheitleistungen. Am Morgen...

Lokales

Osnabrück. Im Impfzentrum der Stadt Osnabrück ist heute eine weitere Lieferung des Impfstoffs von BionTech / Pfizer eingetroffen. Mit diesen Dosen werden Mitarbeiterinnen und...

Advertisement