Transporter in der Innenstadt aufgebrochen

Symbolfoto

Osnabrück. Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag einen Transporter auf einem Hinterhof der Straße Osterberger Reihe aufgebrochen.

Die Täter schlichen sich vermutlich von der Redlingerstraße aus auf das Hofgelände und zu einem dort abgestellten Firmenfahrzeug eines Küchenfachgeschäftes. Nach Einschlagen einer Seitenscheibe gelangten die Aufbrecher ins Innere des weißen Renault Master und nahmen daraus zahlreiche Elektrowerkzeuge mit.

Die Polizei bitte unter der Telefonnummer 0541/327-3203 um Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge, die mit der Tat im Zusammenhang stehen könnten.