Social Media

Suchen...

Lokales

Auszeichnung für Edeka Kutsche in Voxtrup: „Deutschlands beste Wursttheke 2019“

Team Edeka Kutsche im Osnabrücker Stadtteil Voxtrup | Foto: PR PARTNER

Osnabrück. Der Edeka-Markt Kutsche im Osnabrücker Stadtteil Voxtrup hat die Auszeichnung „Deutschlands beste Wursttheke“ erhalten. Der Markt an der Meller Landstraße überzeugte in dem zum 20. Mal ausgerufenen Wettbewerb des Salamispezialisten Wiltmann und der vom Verlag Gruner + Jahr herausgegebenen Food- Zeitschrift ESSEN & TRINKEN FÜR JEDEN TAG.
„Das Edeka Kutsche-Team freut sich über die Auszeichnung „Deutschlands beste Wursttheke 2019“ und bedankt sich bei seinen Kunden, die den Grundstein für diesen Erfolg gelegt haben“, erklärte Inhaber Tom Kutsche bei der Preisverleihung auf der Stromburg am Montag, den 25. November.

Begehrte Auszeichnung steht für Qualität und Kompetenz

Im April dieses Jahres sind die Leserinnen und Leser von ESSEN & TRINKEN FÜR JEDEN TAG dem Aufruf der Zeitschrift gefolgt und haben der Redaktion ihre persönliche Lieblingstheke verraten. Die zehn am häufigsten genannten Märkte erhalten die Auszeichnung „Deutschlands beste Wursttheke 2019“. Aus diesen zehn Finalisten wählt eine Expertenjury, unter anderem mit Spitzenkoch Johann Lafer, die Nr. 1 unter den Siegermärkten.
Die Entscheidung war in diesem Jahr nicht einfach. Jury-Mitglied Jan Spielhagen, Editorial Director Food und Publisher bei Gruner + Jahr, fasst zusammen: „So viel Qualität, Kompetenz und Kreativität gab es noch nie! Es ist uns in der Jury wirklich schwergefallen, unter den zehn Märkten einen als besten auszuzeichnen. Das Niveau war begeisternd.“
„Der Wettbewerb spornt in den Märkten zu Spitzenleistungen an. Er richtet den Fokus auf Qualität, Vielfalt und Präsentation der Produkte sowie die besonders anerkennenswerten Leistungen der Mitarbeiter hinter der Wursttheke. Die Verbraucher erhalten so Orientierung für den Wurstkauf in ihrer Region“, erläutert Dr. Ingmar Ingold, Geschäftsführer von Wiltmann, die Ausrichtung des Wettbewerbs.

Vorbildliche Warenpräsentation

Das rund 300 verschiedene Wurst- und Schinkenspezialitäten umfassende Sortiment im Edeka Kutsche in Osnabrück-Voxtrup lässt keine Wünsche offen. Groß ist die Auswahl an Erzeugnissen aus der Region – darunter auch Produkte eines lokalen Anbieters, der Aktivstallhaltung betreibt. Spezialitäten aus Spanien, Italien und Frankreich runden das Angebot ab. Das neunzehnköpfige Team bestehe ausschließlich aus Fachkäften.

Detlev Matz, Konstantin Betcher, Siegfried Jostwerth, Volker Voß, Tom Kutsche, Johann Lafer (v.l.n.r) | Foto: PR PARTNER


Die Mitglieder der Jury 2019

  • Otmar Alt (Künstler)
  • Johann Lafer (TV- und Spitzenkoch)
  • Jens Lönneker (Geschäftsführer rheingold salon)
  • Klaus Mehler (Verlagsleiter Lebensmittelzeitung u. a.)
  • Jan Spielhagen (Editorial Director Food und Publisher bei Gruner + Jahr)
  • FriederikeWilker(MarketingleiterinWiltmann)

Auch interessant

Blaulicht

Osnabrück. Am Dienstagnachmittag wurde der Polizei um 14:32 Uhr ein räuberischer Diebstahl bei einem Discounter an der Pagenstecherstraße gemeldet. Zwei männliche Täter hatten sich...

Lokales

Osnabrück. Am 12. September bestimmen die Osnabrücker Bürgerinnen und Bürger die neue Zusammensetzung des Stadtrats und wählen zudem auch ihr neues Stadtoberhaupt. Nach der...

Lokales

Osnabrück. Im August geht es weiter mit den Karussells und Buden in der City. Mit Riesenrad, Kinderkarussell und rund 10 Buden verlängert die Marketing...

Lokales

Osnabrück. Die Stadt Osnabrück saniert ab dem 2. August für etwa sechs Wochen die Meller Straße, die hierfür teilweise gesperrt werden muss. Neben dem...

Deutschland & Welt

Hannover. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) auf Basis vorläufiger Ergebnisse mitteilt, erhöhte sich das Niveau der Verbraucherpreise in Niedersachsen im Juli 2021...

Lokales

Osnabrück. Die Zoo-Lotterie 2021 des Zoo Osnabrück beginnt am morgigen Donnerstag. Auch dieses Jahr gibt es wieder hochwertige Preise zu gewinnen, die für die...

Lokales

Osnabrück. Topp, die Wette gilt! Seit gestern stehen vor dem Stadtteilbüro in der Tannenburgstraße 61 zwei äußerlich gleiche Modellhäuser, gefüllt mit je 200 Kilogramm...

Lokales

Osnabrück. Die Stadt Osnabrück modernisiert die Ampelanlage an der Kreuzung Mindener Straße/Autobahn A33. Dazu wird die Anlage von Montag, 2. August, 8.30 Uhr, bis...

Anzeige