Social Media

Suchen...

Lokales

Gemeinsame Veranstaltung zum Volkstrauertag im Wallenhorster Ratssaal

Kränze am Ehrenmal in Wallenhorst erinnern an die Opfer von Krieg und Gewalt. Foto: Gemeinde Wallenhorst

Osnabrück. Zum Volkstrauertag am Sonntag (17. November) gedenkt die Gemeinde Wallenhorst auch in diesem Jahr wieder der Toten von Krieg und Gewaltherrschaft. Neu ist jedoch die Form der Gedenkfeier. Anstelle von vier Veranstaltungen in den Ortsteilen findet eine zentrale Feier im Ratssaal des Wallenhorster Rathauses statt. Beginn ist um 11:30 Uhr.
Neben Bürgermeister Otto Steinkamp werden Pfarrer Dietmar Schöneich und ein Vertreter der ev.-luth. Andreasgemeinde die Gedenkfeier gestalten. Auch die Firmlinge der Pfarreiengemeinschaft Wallenhorst bringen sich mit einem Wortbeitrag ein. Die musikalische Gestaltung übernehmen das Ensemble der Kreismusikschule Osnabrück unter Leitung von Georgi Gürov sowie der Projektchor Wallenhorst unter Leitung von Martin Tigges.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der Gedenkfeier teilzunehmen. Damit soll die Erinnerung an die Opfer von Krieg und Gewalt wachgehalten wie auch ein sichtbares Zeichen für den Frieden gesetzt werden.
Im Anschluss an die Veranstaltung im Ratssaal legen die Mitglieder des Gemeinderates Kränze an den Ehrenmälern nieder.

Auch interessant

Blaulicht

Georgsmarienhütte. Am Freitag hatte eine Funkstreife der Autobahnpolizei Osnabrück den richtigen Riecher und kontrollierte von der A33 ausgehend einen Pkw an der Anschlussstelle Hardenberg....

Lokales

Osnabrück. Das Land Niedersachsen hat eine neue Corona-Verordnung erlassen, die am Montag, 21. Juni, in Kraft tritt. Diese enthält aufgrund sinkender Infektionszahlen Erleichterungen der...

Lokales

Osnabrück. Weil die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen in der Stadt Osnabrück am heutigen Montag den fünften Werktag in Folge unter dem Schwellenwert von 10 liegt,...

Blaulicht

Osnabrück. Am Montagmorgen (08.15 Uhr) ist es in der Schinkelstraße zu einem versuchten Tötungsdelikt gekommen. Aus bislang unbekannten Gründen attackierte ein 29-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Bad Rothenfelde. Gegen 23:40 Uhr wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Samstagabend zum Sonnenhang in Bad Rothenfelde alarmiert. Mehrere Notrufe berichteten von einer Rauchentwicklung...

Blaulicht

Osnabrück. Gegen 19:25 Uhr kam es am Freitagabend zu einem Polizeieinsatz in der Johannisstraße. Im Bereich der Bushaltestelle stadtauswärts war ein Mann gemeldet worden,...

Blaulicht

Osnabrück. Zu einem schweren Raub kam es am frühen Samstagmorgen gegen 03:30 Uhr im Bereich zwischen dem Grünen Jäger und dem Adolf-Reichwein-Platz. Das spätere...

Blaulicht

Osnabrück. In Richtung stadteinwärts kam es am Samstag auf der Bremer Straße zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein Fahrradfahrer schwere Verletzungen erlitt. Auf Höhe...

Anzeige