Social Media

Durchsuchen

Lokales

IHK-Gebäude im Zeichen der Prüferehrung – In Fenstern leuchtet ein #DankeSagen

Foto: Industrie- und Handelskammer

Osnabrück. Die Industrie- und Handelskammer ehrt am 28. Oktober mit einer Festveranstaltung und einer Rede von IHK-Präsident Uwe Goebel in der OsnabrückHalle ihre rund 2.500 ehrenamtlichen Prüferinnen und Prüfer.
„Die Arbeit der IHK in der beruflichen Bildung ist ohne den ehrenamtlichen Einsatz und die Sachkunde der Mitglieder in den Prüfungsausschüssen nicht denkbar. Unsere Wertschätzung möchten wir auch nach außen sichtbar machen und das Ehrenamt damit stärken“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Marco Graf.
Dazu gehört, dass in den nächsten Tagen das IHK-Gebäude am Neuen Graben 38 in Osnabrück ganz im Zeichen der Prüferehrung gestaltet ist: Wer vom Neuen Graben auf das Gebäude schaut, kann dort in den IHK-Bürofenstern großflächig den Schriftzug „#DankeSagen – #GemeinsamKarrierenMachen“ lesen.

Zum Hintergrund:

Allein 2018 nahmen die IHK-Prüferinnen und -Prüfer rund 12.000 Prüfungen in der Aus- und Fortbildung sowie der Sach- und Fachkunde ab. Sie werden für ihre Aufgaben von den Arbeitgebern, den Berufsschulen und den Gewerkschaften benannt und garantieren ein praxisnahes Prüfungswesen.
„Das Ehrenamt in der Wirtschaft sichert die Qualität der dualen Berufsausbildung,“ betont Graf und fügt hinzu: „Jede einzelne Prüfung zeigt, dass wirtschaftliche Selbstverwaltung hervorragend funktioniert.“

Auch interessant

Lokales

Osnabrück. Der Landkreis Osnabrück ist nicht länger Hochinzidenzkommune: Weil die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen im Landkreis unter...

Blaulicht

Osnabrück. “Person klemmt unter Pkw”, mit diesem Einsatzstichwort wurden die Rettungskräfte am Samstagabend, gegen 18:35 Uhr, in die Hardinghausstraße alarmiert. Ein 14-jähriger Osnabrücker hatte...

Lokales

Osnabrück. Ab kommenden Montag, 12. April, gilt eine Fahrplananpassung im Gebiet der VOS-Süd. Für die Linie 463 (Osnabrück- Georgsmarienhütte) gibt es montags bis freitags...

Blaulicht

Osnabrück. Am Freitagabend, gegen 23:50 Uhr, dokumentierte die Polizei Osnabrück ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen auf der Pagenstecherstraße. Auf der stadteinwärtigen Fahrbahn fand das Beschleunigungsrennen zwischen den...

Blaulicht

Melle. Unter dem Motto “Autokorso – Freie Fahrt für Grundrechte” fand am Samstag eine angemeldete Versammlungslage in Melle statt. Bis 17:30 Uhr versammelten sich...

Lokales

Osnabrück. Die Ausgangssperre ist aufgehoben, die Einschränkungen für Hochinzidenzkommunen gelten aber weiter: Wegen vieler Anfragen und offensichtlicher Irritationen weisen Landkreis und Stadt Osnabrück darauf...

Lokales

Osnabrück. Die Kontaktstelle Wohnraum der Stadt Osnabrück informiert im April in zwei Onlineveranstaltungen über Zuschüsse zu selbstgenutztem und vermietetem Wohnraum. Beide Angebote dauern etwa...

Lokales

Osnabrück. Autofahrer aufgepasst: Es wird wieder geblitzt. Der Landkreis Osnabrück hat die Standorte der Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt. Montag, 12.04. – Melle...

Advertisement